Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.399,65
    +202,91 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.034,25
    +34,81 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.777,76
    +229,23 (+0,66%)
     
  • Gold

    1.832,00
    +16,30 (+0,90%)
     
  • EUR/USD

    1,2167
    +0,0098 (+0,82%)
     
  • BTC-EUR

    48.547,69
    +1.017,43 (+2,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.480,07
    +44,28 (+3,08%)
     
  • Öl (Brent)

    64,82
    +0,11 (+0,17%)
     
  • MDAX

    32.665,02
    +364,65 (+1,13%)
     
  • TecDAX

    3.427,58
    +42,51 (+1,26%)
     
  • SDAX

    16.042,00
    +171,69 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.357,82
    +26,45 (+0,09%)
     
  • FTSE 100

    7.129,71
    +53,54 (+0,76%)
     
  • CAC 40

    6.385,51
    +28,42 (+0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.752,24
    +119,39 (+0,88%)
     

"Mosaik"-Tour geht weiter: Andrea Berg kehrt 2022 auf die Bühne zurück

(eee/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Andrea Berg während eines Auftritts bei ihrer "Mosaik"-Tour. (Bild: Anelia Janeva Photography / Bergrecords)
Andrea Berg während eines Auftritts bei ihrer "Mosaik"-Tour. (Bild: Anelia Janeva Photography / Bergrecords)

Gute Neuigkeiten für alle Schlagerfans: Andrea Berg (55) kehrt 2022 mit ihrer "Mosaik"-Live-Arena-Tour zurück auf die Bühne. Das Programm musste dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Umso mehr freue sich der Veranstalter Leutgeb Entertainment Group, den Besuchern nun die neuen Konzertdaten bekanntzugeben, heißt es in einer Mitteilung.

Zwei Wochen Programm

Alle acht geplanten Konzerte finden demnach im Januar 2022 statt: Woche eins startet in Hannover (17.01.), anschließend gibt Berg ihre Mega-Show in Nürnberg (18.01.) zum Besten. Weiter geht es in Erfurt (19.01.), Dortmund (20.01.) und Leipzig (21.01.).

In der darauffolgenden Woche spielt der Schlagerstar in Magdeburg (24.01.), Bremen (25.01.) und Schwerin (26.01.). Das geplante Konzert in Braunschweig musste aus organisatorischen Gründen mit dem Auftritt in Hannover zusammengelegt werden, heißt es weiter vom Veranstalter. Hierfür gibt es die Möglichkeit, das Ticket umzubuchen.