Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 6 Minute
  • DAX

    15.349,81
    +92,77 (+0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.126,25
    +36,67 (+0,90%)
     
  • Dow Jones 30

    35.033,38
    +134,04 (+0,38%)
     
  • Gold

    1.787,50
    +2,00 (+0,11%)
     
  • EUR/USD

    1,1271
    -0,0048 (-0,43%)
     
  • BTC-EUR

    50.603,34
    +2.089,55 (+4,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.429,93
    +1,00 (+0,07%)
     
  • Öl (Brent)

    71,07
    +2,92 (+4,28%)
     
  • MDAX

    34.174,17
    +324,22 (+0,96%)
     
  • TecDAX

    3.853,25
    +31,42 (+0,82%)
     
  • SDAX

    16.453,98
    +146,28 (+0,90%)
     
  • Nikkei 225

    28.283,92
    -467,70 (-1,63%)
     
  • FTSE 100

    7.142,99
    +98,96 (+1,40%)
     
  • CAC 40

    6.804,98
    +65,25 (+0,97%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.720,41
    +228,75 (+1,48%)
     

Lansdowne UK kappt Short-Position in Instone Real Estate

(Bloomberg) -- Lansdowne Partners UK LLP hat zum 22. Nov. 2021 seine Netto-Leerverkaufsposition in Instone Real Estate Group SE um 55,12% auf 267.834 Aktien bzw. 0,57% des ausstehenden Aktienkapitals reduziert.

Most Read from Bloomberg

Für eine Liste aller Leerverkaufspositionen, hier klicken.

Jüngste Short-Positionen

  • Lansdowne UK hält die einzige offiziell gemeldete Leerverkaufsposition in Instone Real Estate

Hinweis: Die angegebene Leerverkaufsposition berücksichtigt nicht potenzielle Hedging- oder Arbitrage-Geschäfte

Most Read from Bloomberg Businessweek

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.