Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 42 Minuten
  • Nikkei 225

    28.546,98
    0,00 (0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    33.761,05
    +424,35 (+1,27%)
     
  • BTC-EUR

    23.620,40
    -320,17 (-1,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    577,78
    +6,50 (+1,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.047,19
    +267,29 (+2,09%)
     
  • S&P 500

    4.280,15
    +72,88 (+1,73%)
     

Nach langem Versteckspiel: Cathy Hummels zeigt das Gesicht von Ludwig

Cathy Hummels zeigt ihren Sohn Ludwig jetzt auch komplett und von vorne. (Bild: imago/ZUMA Wire)
Cathy Hummels zeigt ihren Sohn Ludwig jetzt auch komplett und von vorne. (Bild: imago/ZUMA Wire)

Cathy Hummels (34) hat es vier Jahre lang vermieden, das Gesicht ihres Sohns Ludwig (4) von vorne zu zeigen. Verdeckt, von hinten, von der Seite, ein schnell wieder gelöschtes oder ein älteres Foto waren bisher die einzigen Versionen, die die Followerinnen und Follower der Influencerin auf Instagram zu sehen bekamen. Doch damit ist jetzt Schluss.

Hummels zeigt drei aktuelle Fotos ihres Sohns von vorne und eines von der Seite. Entstanden sind die Bilder laut Kommentar bei einem DTM-Rennen. "Heute ging Ludwigs Traum in Erfüllung. Rennautos in Echt sehen und dazu einen echten Rennfahrer kennenlernen, Maximilian Götz [36]!!!", schrieb sie.

Darum zeigt sie ihren Ludwig jetzt von vorne

"Ich zeige Ludwig auf diesem Foto, da er hier bei einem offiziellen Termin dabei war oder ich bei ihm", erklärt sie ihren Schritt. Es sei sein Herzenswunsch gewesen. "Sein Lächeln und seine leuchtenden Augen sprechen Bände. Auch er muss viel emotional stemmen, aber ich gebe mein Bestes", so Cathy Hummels.

Ludwig stammt aus Cathy Hummels Ehe (seit 2015) mit Fußball-Star Mats Hummels (33). Die Schlagzeilen rund um eine mögliche Trennung haben beide bisher nicht öffentlich kommentiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.