Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.787,73
    -200,97 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.599,55
    -41,82 (-1,15%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,26 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.827,70
    -23,70 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,2085
    -0,0071 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    29.135,29
    +160,02 (+0,55%)
     
  • CMC Crypto 200

    701,93
    -33,21 (-4,52%)
     
  • Öl (Brent)

    52,04
    -1,53 (-2,86%)
     
  • MDAX

    31.035,92
    -536,16 (-1,70%)
     
  • TecDAX

    3.262,41
    -29,51 (-0,90%)
     
  • SDAX

    15.048,80
    -337,17 (-2,19%)
     
  • Nikkei 225

    28.519,18
    -179,08 (-0,62%)
     
  • FTSE 100

    6.735,71
    -66,25 (-0,97%)
     
  • CAC 40

    5.611,69
    -69,45 (-1,22%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,14 (-0,87%)
     

JLo verzaubert für heißen AMA-Auftritt in transparentem Jumpsuit

Style International Redaktion
·Lesedauer: 3 Min.

Jennifer Lopez hat am Wochenende einen “unglaublichen” Auftritt bei den American Music Awards 2020 in Los Angeles hingelegt. Damit bewies sie erneut, dass sie nicht aufzuhalten ist.

JLos „unglaublicher“ Auftritt bei den American Music Awards 2020 versetzte ihre Fans in helle Aufregung. Foto: Getty Images.
JLos "unglaublicher" Auftritt bei den American Music Awards 2020 versetzte ihre Fans in helle Aufregung. (Bild: Getty Images)

Die Fans in den sozialen Medien feierten es als den "heißesten AMA Moment aller Zeiten": JLo sah in einem schwarzen Jumpsuit mit vielen transparenten Teilen, der ihre berühmten Kurven zeigte, einfach umwerfend aus.

Den Rest ihres Looks hielt sie recht schlicht: schimmerndes Make-up, sexy Haare im Wet-Look und ein Paar schwarze Stiefel.

Gemeinsamer Auftritt mit Sänger Maluma

Trotz der Gefahr eines Nippelblitzers lieferte JLo furchtlos eine gewagte Tanzroutine ab, inklusive heißem Burlesque Stuhltanz.

Die 51-jährige Pop-Ikone trat gemeinsam mit dem kolumbianischen Sänger Maluma auf, um ein Medley ihrer Songs "Pa’ Ti" and "Lonely" von dem Soundtrack des neuen Films Marry Me -Verheiratet auf den ersten Blick zu singen.

Die 51-Jährige absolvierte den heißen Auftritt in Begleitung des kolumbianischen Sängers Maluma. Foto: Getty Images.
Die 51-Jährige absolvierte den heißen Auftritt in Begleitung des kolumbianischen Sängers Maluma. (Bild: Getty Images)

The Weeknd: Zuschauer der American Music Awards rätseln über diese ganz besondere "Maske"

Sowohl JLo als auch der 26-jährige Maluma – mit gebürtigem Namen Juan Luis Londoño Arias – spielen neben Owen Wilson und Sarah Silverman eine Rolle in der Romantikkomödie, die 2021 in die Kinos kommt. Und wenn dort die Chemie ähnlich heiß ist wie auf der Bühne bei den AMAs, dann können sich Kinofans auf eine Menge freuen.

Das Outfit der Pop-Ikone überließ nur wenig der Fantasie. Foto: Getty Images.
Das Outfit der Pop-Ikone überließ nur wenig der Fantasie. (Bild: Getty Images)

Fans waren begeistert

Etwas früher am Abend lief JLo in einem aufsehenerregenden Kleid von Balmain über den roten Teppich. Das zweiteilige silberfarbene Ensemble hatte einen tiefen Ausschnitt und einen sehr hohen Beinschlitz.

Die Fans waren ganz aus dem Häuschen über den Auftritt der “Jenny From The Block”-Sängerin, vor allem begeisterte ihr Look. Ihr Instagram-Post erhielt unzählige Kommentare mit Lob und Komplimenten.

Etwas früher am Abend verzauberte JLo in einem glitzernden zweiteiligen Outfit von Balmain auf dem roten Teppich. Foto: Getty Images.
Etwas früher am Abend verzauberte JLo in einem glitzernden zweiteiligen Outfit von Balmain auf dem roten Teppich. (Bild: Getty Images)
Kein Zweifel, Jenny from the Block ist noch immer eine der Besten im Showbusiness. Foto: Getty Images.
Kein Zweifel, Jenny from the Block ist noch immer eine der Besten im Showbusiness. (Bild: Getty Images)

Hat JLo bei Beyoncé abgekupfert?

"Liebling, niemand ist je besser gealtert", schrieb jemand.

"Es war unglaublich. Du warst großartig Baby", verkündete jemand anderes.

Andere verglichen JLos Auftritt mit Beyoncés Auftritt mit dem Song "Drunk in Love" bei den Grammys 2014.

"Du warst großartig, aber hast du dir da bei Beyoncé was abgeguckt?", fragte ein Fan.

Rückblick: Gewinner und Bühnen-Highlights der American Music Awards 2020

"Bitte schick @beyonce einen Lizenz-Scheck dafür, dass du diesen gesamten Auftritt geklaut hast", forderte jemand anderes.

Sharon Osbourne meldete sich bei The Talk zu der Kontroverse zu Wort und sagte, sie fand zwar, dass JLo "ein bisschen zu weit" gegangen sei, bei dem, was sie sich von Beyoncé abgeguckt habe, aber der Auftritt sei trotzdem "großartig" gewesen.

Gillian Wolski

VIDEO: AMA-Streit: Jennifer Lopez soll Beyoncés Grammy-Performance kopiert haben