Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 54 Minuten

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx machen Sprung nach Fed-Zinssenkung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine überraschend Leitzinssenkung durch die US-Notenbank (Fed) hat dem Dax <DE0008469008> am Dienstagnachmittag neue Aufwärtsimpulse beschert. Nach seiner wegen der Viruskrise rasanten Talfahrt der vergangenen Woche erholte er sich zeitweise um 3,4 Prozent. Zuletzt stand er noch mit 2,87 Prozent im Plus bei 12 198,59 Punkte. Auch der Leitindex der Eurozone zog spürbar an. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> gewann zuletzt 2,62 Prozent auf 3426,24 Zähler.

Die Hoffnung auf ein Eingreifen der Notenbanken wegen der Viruskrise erfüllt sich rascher als gedacht. Die Fed handelte rasch und verwies darauf, dass das Corona-Virus eine Gefahr für die wirtschaftliche Aktivität in den Vereinigten Staaten sei. Den Leitzins senkte sie um 0,5 Prozentpunkte. Zuvor hatten die Finanzminister der großen Industrieländer (G7) bereits ihren Willen bekundet, gegen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise vorzugehen.