Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 8 Minuten
  • DAX

    18.241,07
    -113,69 (-0,62%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.846,54
    -23,58 (-0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Gold

    2.399,80
    -56,60 (-2,30%)
     
  • EUR/USD

    1,0889
    -0,0012 (-0,11%)
     
  • Bitcoin EUR

    58.997,67
    -762,77 (-1,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.333,91
    +3,01 (+0,23%)
     
  • Öl (Brent)

    82,35
    -0,47 (-0,57%)
     
  • MDAX

    25.463,31
    -124,13 (-0,49%)
     
  • TecDAX

    3.303,13
    -42,52 (-1,27%)
     
  • SDAX

    14.432,80
    -72,20 (-0,50%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.161,28
    -43,61 (-0,53%)
     
  • CAC 40

    7.547,81
    -38,74 (-0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     

Die Haute-Couture-Direktorin von Chanel, Christelle Kocher, bringt gemeinsam mit Jelenew die erste kuratierte Kollektion auf den Markt und verändert damit die Landschaft der Sportbekleidung

Entdecke die Welt auf den Flügeln der Geschwindigkeit und des Mutes

WILMINGTON, Del., 1. April 2024 /PRNewswire/ -- Mit einem gemeinsamen Haute-Couture-Gen und einem gemeinsamen Streben und Verständnis für Sport hat die weibliche Sportmarke Jelenew Christelle Kocher unter Vertrag genommen, um eine neue Saison von Produkten zu bringen. Christelle Kocher ist nicht nur Inhaberin ihrer gleichnamigen Marke, sondern auch die derzeitige künstlerische Leiterin des CHANEL-Ateliers MAISON LEMARIÉ.

Das Jelenew-Designteam, das über umfangreiche Erfahrungen mit Haute-Couture-Techniken verfügt, hat mit Hilfe der von Jelenew entwickelten CurveTec™-Technologie Lösungen für Passformprobleme bei Bekleidung entwickelt. Diese Technik reduziert nicht nur die Reibung während der Bewegung, sondern sorgt auch für einen ausreichenden Muskelschutz und eine ausreichende Energiegewinnung. Darüber hinaus nutzt Jelenew kurvenförmige Zonierungstechniken, um die geeigneten technischen Stoffe für die verschiedenen Funktionsbereiche auszuwählen und ein intelligentes Klimatisierungssystem zu schaffen, das Temperatur- und Feuchtigkeitsprobleme löst. Jelenew verhindert Reibung und Unbehagen in empfindlichen Bereichen durch erstklassige nahtlose Passformverfahren, reibungsfreie Flachnähte und wissenschaftliche Nahtanordnung. Mit ihrem Beitrag bringt Kocher die neuesten Designkonzepte und Erkenntnisse aus dem Bereich der Haute Couture zu Jelenew und integriert ihr Talent im Bereich der Mode und des Sports.

WERBUNG

Die Zusammenarbeit von Kocher und Jelenew bringt die neuesten Designkonzepte und die neueste Technologie im Bereich der Haute Couture. Auch ihre Leidenschaft und Interpretation von Sportbekleidung bringt sie in Jelenew ein. Diese Kollektion ist inspiriert von der Autobiografie der Fliegerin Beryl Markham, West with the Night. Wie das Radfahren ist auch das Fliegen ein Erlebnis, das die Großartigkeit der Natur mit dem Nervenkitzel der Geschwindigkeit verbindet. Das Fahrrad inspirierte die Gebrüder Wright zur Erfindung des Flugzeugs, und heute gibt uns das Fahrrad den Mut, die Welt durch Geschwindigkeit und Einsamkeit zu erleben. Jelenew glaubt, dass dieser Mut zur Entdeckung der Dreh- und Angelpunkt für Menschen ist, die ein Gleichgewicht mit ihrer äußeren Umgebung und ihren Beziehungen finden wollen.

Der Autorin Beryl Markham folgend, erleben wir die der Schwerkraft widersprechende Geschwindigkeit, die Zeit und Raum durchquert. Ihr Alleinflug durch die afrikanische Wildnis übertraf die Erwartungen der damaligen Zeit, was eine Frau tun und sein sollte. Durch ihre Erfahrung sprechen wir alle Frauen an, die mutig genug sind, sich selbst und das Potenzial des Lebens zu erkunden.

Die gemeinsame Kollektion von Kocher und Jelenew umfasst Produkte, die von Elementen aus der Luftfahrt und der Sportbekleidung inspiriert sind. Die tiefen Braun-, Grün- und Orangetöne der afrikanischen Landschaft werden mit klassischen Schwarz-, Weiß- und Graukontrasten kombiniert, um eine Kollision von Materialien und Silhouetten zu schaffen. Sie integriert nicht nur die Erzählung aus dem Buch, sondern schafft auch eine ganz neue Perspektive für Jelenew, indem es Strukturtechnologie und anspruchsvolle Handwerkskunst in den Bereich der Sportbekleidung bringt.

Jelenew lädt talentierte Kreativdirektoren von Top-Luxusmarken zur Zusammenarbeit ein, um mit einzigartigen Designideen die Aufmerksamkeit auf den Radsport zu lenken. Kocher ist eine Meisterin des Couture-Designs, die verschiedene Designtechniken und -elemente harmonisch miteinander verbindet. Die eleganten weißen Federhelme, die sie für Kanye West entwarf, haben in der Popkultur Spuren hinterlassen, ihre Trikots im Klimt-Stil für den AC Mailand verleihen den Luxusmarken für Frauen einen einzigartigen Touch... Jelenew ist der Meinung, dass ihr Talent und ihre Kenntnisse für eine innovative, vom Radrennsport inspirierte Kollektion entscheidend sind. Wie Thelma und Louise in dem Film Thelma & Louise kündigt diese Partnerschaft den Beginn einer Reise und eines neuen Kapitels für Haute Couture Rad- und Sportbekleidung an.

Informationen zu Jelenew

Jelenew ist eine Sportbekleidungsmarke für Frauen, die Funktionalität und Ästhetik neu definiert. Mitbegründerin ist Marion Clignet, eine ehemalige Weltmeisterin mit 30 Jahren Erfahrung im Rennsport, und sie stützt sich auf die profunde Haute-Couture-Erfahrung der Top-Luxusdesignerin Christelle Kocher. Jelenew bietet Sportbekleidung, die Komfort und Schutz miteinander verbindet, sowie eine erweiterte Lifestyle-Kollektion, die von Geschwindigkeitssportarten inspiriert ist und auf die vielfältigen Anforderungen aktiver Frauen zugeschnitten ist. Marion Clignet hat das "Sprinters Jersey Lab" gegründet und nutzt die von Jelenew entwickelte CurveTec™-Technologie, um die Innovation in der Branche durch sportliches Engagement und praktisches Know-how voranzutreiben.

Um das weit verbreitete Problem zu lösen, dass Radbekleidung vorwiegend für die männliche Anatomie entworfen wird, die den einzigartigen Konturen der weiblichen Form nicht gerecht wird, greift Jelenew auf die Essenz der französischen Haute Couture zurück. Die ausgefeilten dreidimensionalen Drapierungstechniken sorgen für einen passgenauen Sitz und eine angemessene Unterstützung der wichtigsten Muskelgruppen, insbesondere bei der dynamischen Bewegung des Pedaltretens. Dieser sorgfältige Ansatz verbessert nicht nur das Radfahrerlebnis, indem er den Kern, den Rücken, die Schultern, die Hüften und die Oberschenkel besser stützt, sondern maximiert auch die Mobilität und beseitigt Beschwerden und passt sich nahtlos an eine Vielzahl von sportlichen Aktivitäten an. Jelenew geht über die reine Funktionalität hinaus und achtet sehr auf die ästhetischen und detaillierten Vorlieben der Frauen. Durch die Anpassung der Produkte an die differenzierten Kurven und die spezifischen physiologischen und Lifestyle-Bedürfnisse von Frauen bietet Jelenew eine Kollektion, die nicht nur bequem und schützend ist, sondern auch stilistisch vielfältig ist und den Wunsch der modernen Frau nach Sportbekleidung erfüllt, die wirklich passt und schmeichelt.

Jelenew arbeitet auch mit gemeinnützigen Organisationen zusammen, z. B. mit Amfar, der World Women's Organization in Salt Lake City, Dream Big! in Boston und der Wohltätigkeitsradtour La Marion Clignet" in Frankreich. Jelenew hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen auf der ganzen Welt, unabhängig von Nationalität, Hautfarbe oder Alter, zu inspirieren, die körperlichen und geistigen Vorteile von Sport und einem aktiven Lebensstil zu nutzen. Jelenew unterstützt jede Frau auf ihrem persönlichen Weg und setzt sich gleichzeitig für eine breitere gesellschaftliche Gleichstellung ein.

Informationen zu CHRISTELLE KOCHER UND IHRER ROLLE BEI CHANEL

Christelle Kochers Aufstieg in der Haute Couture zeichnet sich durch ihr außergewöhnliches künstlerisches Talent und ein tiefes Verständnis für die Dynamik der Luxusindustrie aus. Sie verfeinerte ihre Fähigkeiten in einigen der renommiertesten Modehäuser, darunter Bottega Veneta und Dries Van Noten, wo sie sich mit Designinnovation und handwerklicher Kunstfertigkeit beschäftigte. 2010 wechselte sie zu Chanel als künstlerische Leiterin von Maison Lemarie, einer der bekanntesten Luxusmarken der Welt, und baute damit ihr Fachwissen und ihren Einfluss in der Modeindustrie weiter aus.

Bei Chanel webt Christelle Kocher eine innovative Erzählung durch ihre Rolle und gestaltet die Zukunft der Haute Couture mit einer Mischung aus Ehrfurcht vor der Tradition und einem Pulsschlag der zeitgenössischen Kultur.

Ihr Einfluss geht über die ästhetische Anziehungskraft hinaus und erstreckt sich auch auf strategische Maßnahmen, die die angesehene Position von Chanel in der Welt der Haute Couture festigen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2354803/image_5023419_28753960.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-haute-couture-direktorin-von-chanel-christelle-kocher-bringt-gemeinsam-mit-jelenew-die-erste-kuratierte-kollektion-auf-den-markt-und-verandert-damit-die-landschaft-der-sportbekleidung-302104276.html