Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.848,35
    +60,62 (+0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.602,67
    +3,12 (+0,09%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.837,90
    +8,00 (+0,44%)
     
  • EUR/USD

    1,2082
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.974,20
    +90,68 (+0,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    703,91
    -31,23 (-4,25%)
     
  • Öl (Brent)

    52,28
    -0,08 (-0,15%)
     
  • MDAX

    31.206,48
    +170,56 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.271,44
    +9,03 (+0,28%)
     
  • SDAX

    15.153,26
    +104,46 (+0,69%)
     
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • FTSE 100

    6.720,65
    -15,06 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    5.617,27
    +5,58 (+0,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     

Grüne: Betreuungsgarantie für Schüler und Kita-Kinder im Lockdown

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen fordern eine Betreuungsgarantie für Schüler und Kitakinder während des Lockdowns. "Solang Schulen- und Kitas weiterhin geschlossen bleiben, müssen sich Bund und Länder auf eine Betreuungsgarantie verständigen", sagte die Grünen-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, der "Welt" (Montag). Eine Betreuung sollte demnach für alle sichergestellt werden, die es brauchen - "auch tageweise und ohne mühseliges Antragsverfahren." Homeoffice sei keine adäquate Betreuungsmöglichkeit, sagte sie.

Am Montag beraten die Kultusminister der Länder über die Lage und das weitere Vorgehen, am Dienstag dann Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten. Schon am Wochenende zeichnete sich ab, dass der zunächst bis zum 10. Januar geltende Lockdown verlängert wird.