Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.529,88
    +113,18 (+0,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.369,73
    -4,11 (-0,30%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Xinhua Silk Road: Vier Jahrzehnte nach der konsolidierten Öffnung schreitet das ostchinesische Lianyungang mit Riesenschritten voran

PEKING, 1. Mai. 2024 /PRNewswire/ -- Vom 26. bis 30. April fand in der Stadt Lianyungang in der ostchinesischen Provinz Jiangsu eine Interview-Veranstaltung statt, um mehr über die enorme Entwicklung der Stadt in den letzten 40 Jahren zu erfahren, die von Chinas Reform und Öffnung profitierte.

Photo provided by Lianyungang
Photo provided by Lianyungang

Seit Lianyungang 1984 zu einer der ersten Küstenstädte wurde, die die Öffnung vorantreibt, hat sie sich mit Riesenschritten von einer traditionellen Agrarstadt zu einer Industriestadt an der Küste, einem nationalen umfangreichen Verkehrsknotenpunkt und einer schönen und zivilisierten Stadt entwickelt.

In den letzten 40 Jahren ist das regionale BIP von Lianyungang von 2,36 Mrd. Yuan im Jahr 1984 auf derzeit 436,36 Mrd. Yuan gestiegen, was einer Steigerung um das 185-fache entspricht.

WERBUNG

Im gleichen Zeitraum ist das Einkommen der städtischen und ländlichen Bewohner der Stadt von 604 Yuan bzw. 462 Yuan auf 43.769 Yuan bzw. 24.411 Yuan gestiegen. Im Jahr 2023 wird das verfügbare Pro-Kopf-Einkommen aller Einwohner von Lianyungang 35.983 Yuan erreichen.

Die Stadt hat ihre industrielle Struktur verbessert und aufgewertet und kennzeichnete damit den Übergang von der traditionellen Landwirtschaft zur Hafenindustrie und zur Hightech-Industrie.

In den letzten vier Jahrzehnten ist der Frachtumschlag in Lianyungang von 9 Millionen Tonnen auf 320 Millionen Tonnen gestiegen. Die von der Stadt abfahrenden Güterzüge China-Europa und China-Zentralasien haben 16.000 Fahrten absolviert und stehen damit in der Provinz an erster Stelle.

Die Freihandelszonen und Zollfreigebiete in der Stadt haben sich rasch entwickelt, wobei die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate der Ein- und Ausfuhren in den Zollfreigebieten mehr als 40 % beträgt. Die Stadt hat sich zu einem der günstigsten Portale für die zentralasiatischen Länder und die zentralen und westlichen Teile Chinas entwickelt und wickelt mehr als 80 Prozent der Transitfracht Kasachstans nach China ab.

Original-Link: https://en.imsilkroad.com/p/339992.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2401393/pic.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/xinhua-silk-road-vier-jahrzehnte-nach-der-konsolidierten-offnung-schreitet-das-ostchinesische-lianyungang-mit-riesenschritten-voran-302132506.html