Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 18 Minuten
  • Nikkei 225

    29.373,26
    +211,46 (+0,73%)
     
  • Dow Jones 30

    34.393,75
    -85,85 (-0,25%)
     
  • BTC-EUR

    33.467,44
    +1.055,24 (+3,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.014,55
    +45,71 (+4,72%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.174,14
    +104,72 (+0,74%)
     
  • S&P 500

    4.255,15
    +7,71 (+0,18%)
     

Finanz-Fusion: CoinShares listet BTC, LTC und ETH ETPs auf Xetra

·Lesedauer: 3 Min.

Europas größtes Investmentunternehmen für digitale Vermögenswerte bringt eine neue physisch unterstützte Krypto-ETP-Plattform auf Deutschlands Hauptmarkt.

Das Unternehmen CoinShares ist Europas größtes Investmentunternehmen für digitale Vermögenswerte. CoinShares gab heute, den 7. Juni 2021, bekannt, physisch besicherte Exchange Traded Products (ETPs) an die deutsche Börse Xetra zu bringen. Bei den ETPs handelt es sich um einen Bitcoin ETP, Litecoin ETP und Ethereum ETP.

In einer Pressemitteilung erklärt Frank Spiteri, Chief Revenue Officer von CoinShares:

„Nach dem Start im Januar verfügt die physische Plattform von CoinShares nun über ein verwaltetes Vermögen von über 380 Mio. Dieses Cross-Listing ist ein weiterer wichtiger Schritt für CoinShares Asset Management, der Anlegern in ganz Europa einen einfacheren Zugang zu digitalen Vermögenswerten ermöglicht. Wir freuen uns darauf, die Technologie und das Know-how des Unternehmens zu nutzen, während wir auf dieser Dynamik aufbauen und im Laufe des Jahres neue Märkte, Investitionen und strategische Partnerschaften erschließen.“

Ethereum führt die Investitionsspitze an

Erst Anfang Juli brachte CoinShares den Weekly Digital Asset Fund Flows Report raus. Hier geht es unter anderem um die Zuflüsse und Abflüsse bei verschiedenen Kryptowährungen. Dem Bericht ist zu entnehmen, dass vor allem Proof-of-Stake Coins wie Cardano, Polkadot und Ripple weiterhin beliebte Investmentoptionen sind. Allerdings liegt Ethereum in Bezug auf die höchsten Investments auf Platz 1:

„Ethereum nahm letzte Woche Zuflüsse in Höhe von insgesamt 47 Millionen US-Dollar wieder auf. Die Preiskorrektur hatte in der Vorwoche einen geringen Einfluss auf die Investitionsströme, die sich jedoch anscheinend erholt haben, da alle Produktanbieter Zuflüsse verzeichneten. Ethereum erreichte seinen höchsten Marktanteil und erreichte letzte Woche mit knapp 27% aller Anlageprodukte seinen Höchststand.“

Bitcoin ETP: Ein Bild von BeInCrypto.com
Bitcoin ETP: Ein Bild von BeInCrypto.com

CoinShares: Von Schweden in die Welt

Zunächst erhielt CoinShares für den Bitcoin ETP, Litecoin ETP und Ethereum ETP die Genehmigung der schwedischen Regulierungsbehörde zum Vertrieb der ETPs in der Europäischen Union (EU). Danach expandierte CoinShares mit den Krypto ETPs nach Deutschland, Italien, Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Spanien, Frankreich, Dänemark, Finnland und Norwegen.

Der Chief Executive Officer von CoinShares, Jean-Marie Mognetti, sagte:

„Mit Fokus auf die Marktnachfrage haben wir Anfang des Jahres unsere institutionelle Plattform CoinShares Physical zuerst in der Schweiz und jetzt in Europa eingeführt. Die Einführung dieser Plattform auf die führende deutsche Börse Xetra bietet europäischen institutionellen Anlegern einen Einstiegspunkt in digitale Vermögenswerte und profitiert gleichzeitig von der Glaubwürdigkeit und Erfolgsbilanz von CoinShares International, einem an der Nasdaq OMX notierten Unternehmen.“

Was ist ein ETP?

Exchange Traded Products (ETPs) sind Wertpapierarten, die zugrunde liegende Wertpapiere, einen Index oder andere Finanzinstrumente abbilden. Im Falle der CoinShares Krypto ETPs liegen als Wert eben Bitcoin, Litecoin und Ethereum zugrunde. Traditionell orientierte Anleger haben so die Möglichkeit in Kryptowährungen zu investieren, ohne sich mit den technischen Details zu den digitalen Währungen befassen zu müssen. Denn das Investment findet über die bekannte Börsenlandschaft statt.

Der Beitrag Finanz-Fusion: CoinShares listet BTC, LTC und ETH ETPs auf Xetra erschien zuerst auf BeInCrypto.