Deutsche Märkte öffnen in 38 Minuten

FARNBOROUGH: Latam Airlines bestellt 17 Airbus-Jets

FARNBOROUGH (dpa-AFX) - Airbus <NL0000235190> hat am vierten Tag der Luftfahrtmesse in Farnborough noch eine kleinere Flugzeugbestellung hereingeholt. Die lateinamerikanische Fluggesellschaft Latam Airlines orderte 17 Mittelstreckenjets in der Langversion A321neo, wie der Dax <DE0008469008>Konzern Airbus am Donnerstag auf der Luftfahrtschau südwestlich von London mitteilte. Zudem habe die Airline zugesagt, ihre Flotte mit der Langstreckenversion des Jets zu verstärken, der Mitte Juni zu seinem Erstflug abgehoben war.

Die erste große Luftfahrtmesse seit Beginn der Corona-Pandemie ist für Airbus bislang mit Blick auf Neuaufträge ziemlich mau verlaufen. Am Dienstag bestellte die US-Fluggesellschaft Delta zwölf kleine Airbus A220. Am Mittwoch zurrte der britische Billigflieger Easyjet <GB00B7KR2P84> eine bereits bekannte Bestellung über 56 Flugzeuge fest. Vor der Pandemie hatte Airbus in Farnborough in der Regel Aufträge über mehrere hunderte Jets erhalten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.