Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 33 Minuten
  • Nikkei 225

    38.709,71
    +227,60 (+0,59%)
     
  • Dow Jones 30

    38.834,86
    +56,76 (+0,15%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.764,21
    +94,39 (+0,16%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.344,24
    -45,16 (-3,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.862,23
    +5,21 (+0,03%)
     
  • S&P 500

    5.487,03
    +13,80 (+0,25%)
     

Dupont kündigt Aufspaltung und Chefwechsel an - Aktie legt deutlich zu

WILMINGTON (dpa-AFX) -Der US-Konzern Dupont de Nemours US26614N1028 will sich in drei börsengehandelte Unternehmen aufspalten und folgt damit einer ganzen Reihe von Industriekonglomeraten. Das Geschäft mit Elektronik und die Wassersparte werde durch eine steuerfreie Transaktion separiert, teilte das Unternehmen am Mittwoch nach Börsenschluss in New York mit. Die verbleibenden Bereiche werden sich demnach auf Dinge wie Biopharma und medizinische Geräte konzentrieren.

Anlegern gefielen die Pläne offenbar. Die Dupont-Aktie legte im nachbörslichen Handel um vier Prozent zu.

Zudem gab das Unternehmen einen Wechsel an der Spitze bekannt. Konzernchef Ed Breen wird zum 01. Juni seinen Posten räumen, bleibt aber Verwaltungsratsvorsitzender. Seine Rolle als Vorstandschef übernimmt die bisher an der Spitze des Finanzressorts stehende Lori Koch.