Deutsche Märkte geschlossen

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax hält Kurs auf 13 000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - GEWINNE - Nach einer kleinen Atempause zum Wochenstart rückt beim Dax <DE0008469008> am Dienstag die Marke von 13 000 Punkten wieder näher. Der X-Dax deutete als Indikator für den deutschen Leitindex <DE0008469008> etwa eine Stunde vor dem Handelsbeginn ein Plus von 0,5 Prozent auf 12 885 Punkte an.

In elf Handelstagen war der Dax zuletzt ohne größeren Stopp um teils gut 19 Prozent bis auf 12 913 Zähler nach oben gerannt. Der Optimismus angesichts der Lockerungsmaßnahmen aus der Corona-Krise dauere an, heißt es bei der Credit Suisse, und habe die Anleger zuletzt sogar gerade in besonders konjunktursensible Werte getrieben.

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> wird am Dienstag 0,8 Prozent höher erwartet. In New York waren die Indizes an der Technologiebörse Nasdaq am Vortag erneut in Rekordhöhen geklettert. Zugleich hatte der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> seine in diesem Jahr angelaufenen Verluste ausgebügelt. Ihm fehlen nun weniger als fünf Prozent zu seinem Rekordhoch aus dem Februar. Im Dax sind es noch knapp sieben Prozent.

"Aktien werden im Moment wohl vor allem aus Hoffnung und aus Mangel an Alternativen gekauft. Alle, die jetzt noch einsteigen, müssen wissen, wie hoch die Rückschlagrisiken sind", sagte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners.

USA: - GEWINNE - Die fulminante Rally an der Wall Street ist auch zu Beginn der neuen Börsenwoche angedauert. Der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> stieg am Montag um 1,70 Prozent auf 27 572,44 Punkte zu. Das war der höchste Stand seit Ende Februar. Die Kurse legten auf breiter Front zu, die größten Gewinner waren Papiere aus dem Energiesektor und die von Versorgern.

ASIEN: - GEWINNE IN CHINA, VERLUSTE IN JAPAN - Die Börsen Asiens haben am Dienstag keine gemeinsame Richtung gefunden. In Japan bröckelte der Kurs des Nikkei 225 <JP9010C00002> <XC0009692440> im Verlauf ab. Zuletzt notierte der japanische Leitindex mehr als ein halbes Prozent im Minus. Dagegen stieg in Shanghai der CSI 300 <CNM0000001Y0> mit den 300 wichtigsten Aktien der chinesischen Festlandbörsen um rund ein halbes Prozent und in Hongkong gewann der Hang Seng <HK0000004322> mehr als 1 Prozent hinzu.

^

DAX 12819,59 -0,22%

XDAX 12921,98 1,23%

EuroSTOXX 50 3366,29 -0,53%

Stoxx50 3077,76 -0,28%

DJIA 27572,44 1,7%

S&P 500 3232,39 1,2%

NASDAQ 100 9901,52 0,79%

°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future 173,81 +0,16%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1287 -0,06%

USD/Yen 107,96 -0,43%

Euro/Yen 121,86 -0,49%

°

ROHÖL:

^

Brent 40,94 +0,14 USD

WTI 38,41 +0,22 USD

°