Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 1 Minuten

DAX-FLASH: Absage an US-Konjunkturpaket fährt den Bullen in die Parade

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Tritt auf die Bremse bei einem weiteren milliardenschweren US-Konjunkturpaket durch den Präsidenten Donald Trump schlägt den Anlegern am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch auf die Stimmung. Trump wies die Regierung und seine Republikaner am Vorabend an, bis nach der Wahl nicht mehr mit den Demokraten über ein weiteres Corona-Konjunkturpaket zu verhandeln. Den Optimisten am Markt, im Börsenjargon auch Bullen genannt, fällt somit ein wichtiges Kaufargument weg.

Der US-Leitindex Dow sackte nach der Anweisung Trumps in wenigen Minuten um mehr als 600 Punkte ab und erholte sich bis zur Schlussglocke auch nicht mehr. Die vom Broker IG für das deutsche Börsenbarometer Dax <DE0008469008> implizierte Minus von rund einem Viertelprozent auf 12 872 Zähler nimmt sich dagegen noch vergleichsweise harmlos aus.

"Ein großes Fiskalpaket ist bis nach den Wahl vom Tisch", konstatierte Analyst Stephen Innes vom Handelshaus Axi. Anleger könnten nun allenfalls noch auf finanzielle staatliche Unterstützungen für private Haushalte in den USA setzen.