Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 3 Minuten
  • DAX

    15.686,10
    -24,47 (-0,16%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.139,92
    -11,84 (-0,29%)
     
  • Dow Jones 30

    34.033,67
    -265,63 (-0,77%)
     
  • Gold

    1.809,30
    -52,10 (-2,80%)
     
  • EUR/USD

    1,1952
    -0,0049 (-0,41%)
     
  • BTC-EUR

    32.885,19
    -799,42 (-2,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    975,84
    -16,64 (-1,68%)
     
  • Öl (Brent)

    71,89
    -0,26 (-0,36%)
     
  • MDAX

    34.041,71
    -191,03 (-0,56%)
     
  • TecDAX

    3.460,06
    -38,97 (-1,11%)
     
  • SDAX

    16.121,85
    -87,61 (-0,54%)
     
  • Nikkei 225

    29.018,33
    -272,68 (-0,93%)
     
  • FTSE 100

    7.160,72
    -24,23 (-0,34%)
     
  • CAC 40

    6.644,67
    -7,98 (-0,12%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.039,68
    -33,22 (-0,24%)
     

Cosmos Preis (ATOM) steigt wohl bald auf ein neues ATH an

·Lesedauer: 2 Min.

Der Cosmos Preis (ATOM) steigt seit dem 23. April 2021 und näher sich gerade einem neuen Allzeithoch.

Der Cosmos Preis (ATOM) erreicht wahrscheinlich bald ein neues All-time High. Danach steigt der Cosmos Kurs wohl auf die unten gezeigten Preisziele an.

Cosmos Kurs (ATOM) Tageschartanalyse

Der Cosmos Kurs (ATOM) befindet sich, seit dem er am 23. April 2021 auf das Support-Level bei 17 USD gefallen ist, in einer Aufwärtsbewegung. Heute, am 7. Mai 2021 erreichte der ATOM Preis ein Tageshoch bei 27.18 USD. Der ATOM Kurs ist damit aktuell nur wenige Prozentpunkte von seinem letzten Allzeithoch (28.50 USD) entfernt.

Die technischen Indikatoren liefern uns bullische Signale. Darum wird der Cosmos Preis wohl bald ein neues Allzeithoch erreichen. Insbesondere das „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“ ist ein starkes Indiz dafür. Außerdem ist der RSI über 50 angestiegen. Des Weiteren ist der MACD im positiven Bereich und steigt ebenfalls an. Der ATOM Kurs ist vor kurzem über das 0.786-Fib-Retracement-Level angestiegen. Auf dem Tageschart gibt es also aktuell kein besonders starkes horizontales Widerstandslevel.

Cosmos Preis Kurs ATOM Tageschart

Cosmos Kurs (ATOM) Wellenzählung

Der Krypto-Trader @Mesawine1 hat einen interessanten ATOM-Chart auf Twitter veröffentlicht. Er behauptet, dass der aktuelle Breakout dazu führen könnte, dass der ATOM Kurs bis auf 40 USD ansteigt.

ATOM KURS PREIS CHART COSMOS

Dieser Chart passt gut zu unserer Wellenzählung. Der ATOM Kurs hat wohl vor kurzem die vierte Welle (Weiß) eines bullischen Langzeit-Impulses abgeschlossen, als er am 23. April 2021 auf das vorher erwähnte Low gefallen ist. Die zwei wahrscheinlichsten Preisziele für den Hochpunkt der letzten Welle sind bei 32.5 USD und 42.2 USD. Man erhält diese, indem man eine Fib-Projektion der ersten drei Teilwellen einzeichnet.

ATOM Cosmus Kurs Preis Chart Wellenanalyse Mai 2021

ATOM/BTC Analyse

Der ATOM/BTC Chart sieht ebenfalls bullisch aus. Der ATOM/BTC Kurs steigt, seitdem er am 13. März 2021 das damalige Widerstandslevel bei 3200 Satoshi als Support validiert hat. Die technischen Indikatoren signalisieren, dass der ATOM/BTC Kurs ansteigen wird. Der MACD steigt und befindet sich im positiven Bereich. Der RSI steigt ebenfalls und liegt seit kurzem über der 50-Marke. Außerdem gab es vor kurzem ein „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“. Das nächste wichtige Widerstandslevel liegt bei 55.000 Satoshi.

Cosmos Bitcoin ATOM/BTC Chart Tagesansicht Tradingview Mai

Der Cosmos Kurs wird wohl bald ein neues Allzeithoch erreichen. Danach steigt der Cosmos Preis wahrscheinlich zumindest 37.5 USD, wenn nicht sogar auf 42.2 USD an.

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Analyse von BeInCrypto!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Dominanz-Analyse von BeInCrypto!

ATOM COSMOS Preis Kurs BeInCrypto
Ein Bild von BeInCryppto

Übersetzt von Maximilian M.

Der Beitrag Cosmos Preis (ATOM) steigt wohl bald auf ein neues ATH an erschien zuerst auf BeInCrypto.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.