Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.786,29
    -93,04 (-0,67%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.636,44
    -48,84 (-1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    30.932,37
    -469,64 (-1,50%)
     
  • Gold

    1.733,00
    -42,40 (-2,39%)
     
  • EUR/USD

    1,2088
    -0,0099 (-0,81%)
     
  • BTC-EUR

    39.454,88
    -114,68 (-0,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    912,88
    -20,25 (-2,17%)
     
  • Öl (Brent)

    61,66
    -1,87 (-2,94%)
     
  • MDAX

    31.270,86
    -370,00 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.346,40
    -21,82 (-0,65%)
     
  • SDAX

    15.109,96
    -157,04 (-1,03%)
     
  • Nikkei 225

    28.966,01
    -1.202,26 (-3,99%)
     
  • FTSE 100

    6.483,43
    -168,53 (-2,53%)
     
  • CAC 40

    5.703,22
    -80,67 (-1,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.192,35
    +72,92 (+0,56%)
     

Die besten Torjäger: Dieser Mann löst Hansen ab

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Sie treffen aus dem Rückraum, vom Kreis oder über die Außenposition:

Und sie wollten alle Nachfolger von Mikkel Hansen werden. Der Superstar aus Dänemark hatte sich bei der Handball-Weltmeisterschaft 2019 mit 72 Treffern zum besten Torschützen gekrönt. (Spielplan der Handball-WM 2021)

Und auch beim Turnier in Ägypten konnte der Nordeuropäer erneut herausragen - bei der Torschützenliste schaffte es der MVP von Weltmeister Dänemark aber nur auf den fünften Rang. (SERVICE: Handball-WM 2021: Modus, Spielplan & alle Infos)

Die meisten Treffer warf etwas überraschend Frankis Marzo aus Katar - noch vor Norwegens Superstar Sander Sagosen und Hampus Wanne von WM-Finalist Schweden.

SPORT1 zeigt die besten Torjäger der WM 2021.

PLATZ 11: Bjarki Már Elísson (Island): 38 Tore

PLATZ 11: Hugo Descat (Frankreich): 38 Tore

PLATZ 8: Rodrigo Salinas (Chile): 39 Tore

PLATZ 8: Jinyoung Kim (Südkorea): 39 Tore

PLATZ 8: Mathias Gidsel (Dänemark): 39 Tore

PLATZ 7: Mohamed Amine Darmoul (Tunesien): 40 Tore

PLATZ 6: Andy Schmid (Schweiz): 44 Tore

PLATZ 5: Mikkel Hansen (Dänemark): 48 Tore

PLATZ 4: Erwin Feuchtmann (Chile): 49 Tore

PLATZ 3: Hampus Wanne (Schweden): 53 Tore

PLATZ 2: Sander Sagosen (Norwegen): 54 Tore

PLATZ 1: Frankis Marzo (Katar): 58 Tore