Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 51 Minuten

Art Deco, Wiener Geflecht & Co. - Das sind die schönsten Living Trends der Saison

Das Wiener Geflecht erobert die heimischen vier Wände derzeit genauso wie pompöse Art Deco-Kreationen. Worauf du bei den neuen Living Trends achten solltest – und wo es die schönsten Lieblingsteile gibt, erfährst du hier.

Das Wiener Geflecht zeigt sich jetzt so vielfältig wie nie. (Collage: Yahoo Style)

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn sie dich überzeugen und du einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigst, kann es sein, dass wir einen Anteil daran verdienen.

1. Wiener Geflecht

Das traditionelle Wiener Geflecht kennen wir klassischerweise als Sitzbespannung von Stühlen, die zum Mobiliar österreichischer Kaffeehäuser genauso dazugehören wie der Melange. Das Muster entsteht, wenn die Peddigrohrstränge miteinander verflochten werden. Doch warum sich lediglich auf Stühle beschränken, wenn das Material so hübsch – und das Muster multikompatibel ist? Diese Frage haben sich auch viele Designer gestellt und das Wiener Geflecht beispielsweise mit Lampen und Sideboards neu aufgelegt.

Tipp: Um das Material zu reinigen, kannst du es zuerst mit dem Staubsauger auf niedriger Stufe absaugen und dann mit einem feuchten, fusselfreien Tuch abwischen. Wichtig: Mit Öl oder Wachs verträgt sich das Peddigrohr nicht!

Die Deckenleuchte gibt es für 149,99 Euro über Impressionen. Viel Stauraum bietet das dreitürige Sideboard – für 599 Euro über Maisons Du Monde. Der Sessel – für 249 Euro ebenfalls über Maisons Du Monde – vereint mit Samt und Wiener Geflecht gleich zwei Living Trends der Saison. Kaffeehaus-Feeling auf dem Schreibtisch gibt es mit dem zweiteiligen Büro-Set für 98 Euro über Ars Designio.

2. Erdtöne und Grün

Sie strahlen ganz viel Gemütlichkeit aus und lassen sich zu so gut wie jeder anderen Farbe kombinieren: Erdtöne. Von Kakao bis Karamell, von Schlamm bis Wüste – die Wohn-Accessoires und Möbel sorgen sofort für viel zeitlose Eleganz. Ebenfalls in der Front Row der Trendfarbpallette vertreten: Grün in all seinen wunderbaren Facetten.

Beauty-Trend: Die Lippenstifte der Stars zum Nachkaufen

Samt, Erdtöne und Grün - die drei Trends der Saison lassen sich wunderbar kombinieren. (Collage: Yahoo Style)

Gewebter Wollteppich, 160x230 über Maisons Du Monde – jetzt 50% günstiger: 114,50 Euro (statt 229 Euro). Deko-Schädel in Naturfarben für 149,99 Euro über Impressionen. Übertopf aus Holz für Pflanzen von H&M Home für 14,99 Euro. Tischleuchte mit Samtschirm und Holzfuß von Impressionen 99,99 Euro. Fußschemel mit Capitonné-Steppung aus hellgrünem Samt über Maisons Du Monde für 79,99 Euro.

3. Art Deco

Wenn es um die 20er-Jahre geht, spricht man nicht umsonst über die goldene Zeit: kulturelle Unterhaltung stand im Fokus, die Wirtschaft befand sich im Aufschwung – und die Menschen kamen zusammen, um das Geld auszugeben. Das spiegelte sich natürlich auch in den heimischen vier Wänden wider, die sich mit exquisiten Materialien schmückten und es den Gastgebern ermöglichten, jederzeit spontan zum großen Fest zu laden. Art Deco gehört zu den Living Trends 2020, allerdings wird der Trend anders als früher heute lieber in Maßen genossen. Sprich: ausgewählte Wände tapezieren (beispielsweise die hinter der Couch) und die Accessoires einzeln wirken lassen.

Winter is not coming: Die besten Layering-Tipps in der Mode

Die "Roaring Twenties" holen wir uns mit ausgewählten Highlights nach Hause. (Collage: Yahoo Style)

Art Deco-Tapete in Schwarz / Gold über Graham Brown für 70 Euro pro Rolle. Dekofigur Ilka aus lackiertem Eisen für 79,99 Euro, Polsterhocker jetzt für 89,99 Euro (statt für 99,99 Euro), Wandspiegel für 49,99 Euro, Couchtisch jetzt für 99,99 Euro (statt für 119,99 Euro) – alles über Home 24.