Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 30 Minuten

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Micron auf 115 Dollar - 'Overweight'

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Micron Technology nach Quartalszahlen von 100 auf 115 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Das erste Geschäftsquartal 2021/22 sei solide verlaufen und zudem habe der US-Chiphersteller einen optimistischen Ausblick auf das restliche Geschäfts- und das Kalenderjahr 2022 gegeben, schrieb Analyst Harlan Sur in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Treiber für die Nachfrage seien die Bereiche Cloud/Datacenter, PC, Grafik, 5G-Smartphones und Automobil-/Industriesegmente. Zudem stütze auch ein sich verbessernder Produktmix und eine solide Leistung des Managements in Sachen Kostensenkungen und Liefer-/Lagerverwaltung./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.12.2021 / 00:22 / EST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.12.2021 / 02:23 / EST

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.