Deutsche Märkte geschlossen

Amazon: Whole Foods wird ausgebaut

In Deutschland ist der Lebensmittel-Lieferdienst von Amazon noch in der Testphase, in den USA jedoch schon länger verfügbar. Dort können Prime-Kunden Nahrung bestellen, die nur zwei Stunden später geliefert wird. Um diesen logistischen Aufwand zu stemmen, kaufte Amazon 2017 die Supermarktkette Whole Foods. Für das kommende Jahr hat der Online-Gigant laut dem “Wall Street Journal” große Pläne…

(Foto: Getty)

Auch wenn es Whole Foods in Deutschland (noch) nicht gibt, ist die Entwicklung in den USA auch für uns spannend. Für das kommende Jahr plant Amazon offenbar einen weitreichenden Ausbau der Whole Foods-Marke in den Staaten. Die Kette und der damit verbundene Prime Now-Lieferservice soll so noch mehr Menschen zugänglich gemacht werden. Prime-Nutzer können sich jedoch nicht nur ihre Lebensmittel liefern lassen, auch im stationären Geschäft bekommen Mitglieder Rabatte, die teils bis zu 50 Prozent umfassen können. Nun plant Amazon also den Ausbau. Im “Wall Street Journal” heißt es dazu: “Der Push würde Whole Foods in neue Gebiete bringen, wo schneller neue [Prime-]Kunden akquiriert werden könnten.” Bis zum Aufkauf durch Amazon war die Supermarktkette nicht allzu erpicht darauf, weiter zu expandieren. Das ändert sich nun.

Jetzt werden deutsche Kunden sagen: Schön und gut, aber was bringt mir diese Information?
Der geplante Ausbau in den USA zeigt, dass Amazon Vertrauen in das System Amazon Prime Now hat. Auch wenn in Deutschland aktuell nur Berlin und München ihre Lebensmittel per Amazon kaufen können, scheint das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht zu sein – im Gegenteil. Wenn der Onlineriese in den USA expandiert und in Deutschland experimentiert, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis auch hierzulande immer mehr Städte in den Genuss von Prime Now kommen. Vielleicht plant Amazon aber sogar noch Größeres. Wer weiß, eventuell kommt Deutschland auch in den Genuss von Whole Foods. Unwahrscheinlich wäre es nicht, bei Amazons aggressiver Expansionspolitik…