Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 23 Minuten

Aktien New York: Netflix taumelt nach Kundenrückgang - Dow mit weiterem Zuwachs

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem starken Vortag auch am Mittwoch Kursgewinne verbucht. Im frühen Handel legte der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> um 0,50 Prozent auf 35 086 Punkte zu.

Getrübt wurde die Stimmung in New York allerdings von Netflix <US64110L1061>. Mit einem im abgelaufenen Quartal erstmaligen Rückgang der Kundenzahlen seit mehr als zehn Jahren schockte der Streamingdienst die Anleger. Die Netflix-Aktien verloren gut ein Drittel.

Im marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> und im technologielastigen Nasdaq 100 <US6311011026>, wo die Netflix-Papiere notieren, fiel die Entwicklung in der ersten halben Stunde daher verhaltener aus. Der S&P 500 kam mit plus 0,01 Prozent auf 4463 Zähler kaum vorwärts, der Nasdaq 100 gab nach seinem sehr starken Vortag um 0,81 Prozent auf 14 095 Punkte nach.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.