Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 5 Minuten
  • Nikkei 225

    29.068,63
    +517,70 (+1,81%)
     
  • Dow Jones 30

    35.294,76
    +382,20 (+1,09%)
     
  • BTC-EUR

    52.679,60
    -205,73 (-0,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.464,06
    +57,32 (+4,07%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.897,34
    +73,91 (+0,50%)
     
  • S&P 500

    4.471,37
    +33,11 (+0,75%)
     

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx gibt nach - Stimmung trübt sich weiter ein

·Lesedauer: 1 Min.

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die wichtigsten europäischen Aktienmärkte haben am Freitag ihre jüngsten Verluste etwas ausgeweitet. "Die bisher verdrängten negativen Themen gewinnen die Oberhand und beeinflussen das Investitionsklima stark", stellte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect fest. "So sind die Augen vollends auf die Konjunkturentwicklung in Europa, den USA und China gerichtet und auch die Inflationstendenz steht im Fokus."

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> gab um 0,32 Prozent auf 4035,30 Punkte nach. Damit büßte der Leitindex der Eurozone auf Wochensicht 2,96 Prozent ein.

In Paris schloss der Cac 40 <FR0003500008> am Freitag 0,04 Prozent tiefer bei 6517,69 Punkten. Der FTSE 100 <GB0001383545> in London litt unter Verlusten bei den schwer gewichteten sowie konjunktursensiblen Rohstoffwerten <EU0009658624> und büßte 0,84 Prozent auf 7027,07 Punkte ein.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.