Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 31 Minuten
  • DAX

    15.167,95
    +48,20 (+0,32%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.946,38
    +0,32 (+0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    34.269,16
    -473,66 (-1,36%)
     
  • Gold

    1.833,30
    -2,80 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,2127
    -0,0025 (-0,21%)
     
  • BTC-EUR

    46.602,61
    +656,18 (+1,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.531,81
    +1.289,13 (+531,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,18
    +0,90 (+1,38%)
     
  • MDAX

    31.852,30
    +69,56 (+0,22%)
     
  • TecDAX

    3.305,78
    +9,62 (+0,29%)
     
  • SDAX

    15.573,68
    -20,23 (-0,13%)
     
  • Nikkei 225

    28.147,51
    -461,08 (-1,61%)
     
  • FTSE 100

    6.990,44
    +42,45 (+0,61%)
     
  • CAC 40

    6.267,27
    -0,12 (-0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.389,43
    -12,43 (-0,09%)
     

AKTIE IM FOKUS: Leoni-Kurs zieht vorbörslich an - Pierer baut Anteil aus

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das erneute Aufstocken des Anteils des österreichischen Industriekonzerns Pierer an Leoni <DE0005408884> sorgt am Dienstag vorbörslich für Interesse an den Aktien des Autozuliefers. Die Papiere des auf Bordnetze spezialisierten Unternehmens rückten beim Broker Lang & Schwarz verglichen mit ihrem Xetra-Schlusskurs um vier Prozent vor. Pierer hatte mitgeteilt, bei den Stimmrechten die 15-Prozent-Schwelle überschritten zu haben.

Ein Händler verwies darauf, dass erst im Februar der Anteil auf mehr als zehn Prozent aufgestockt worden war. Wie Pierer näher ausführte, soll die Stärkung der Position als Ankeraktionär zum Ausdruck bringen, dass man "den vom Management der Leoni AG eingeschlagenen Kurs für die Entwicklung des Unternehmens und der Fokussierung auf das Bordnetz-Geschäft unterstützt" - auch mit Blick auf Zukunftsthemen wie Digitalisierung oder Elektrifizierung.