Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 19 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Bayer greifen dank Empfehlung 200-Tage-Linie erneut an

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank haben die Papiere von Bayer <DE000BAY0017> einen weiteren Erholungsversuch über die einfache 200-Tage-Linie unternommen. Zuletzt gewannen die Anteilsscheine der Leverkusener als bester Dax-Wert 2,5 Prozent auf 65,79 Euro. Tags zuvor hatten sie sich zeitweise bereits bis auf 67,31 Euro von dem Coronavirus-Einbruch der Vorwoche erholt. Letztlich waren sie jedoch wieder im Minus gelandet.

Analyst Falko Friedrichs von der Deutschen Bank hält die Bayer-Papiere für "schlichtweg unterbewertet". Er traut ihnen mit einem Kursziel von 85 Euro eine Erholung um gut 29 Prozent zu. Das Geschäft laufe rund und dürfte im laufenden Jahr aus eigener Kraft um drei bis vier Prozent wachsen, so der Experte. Die Konzernkasse sei gut genug gefüllt für eine Beilegung der Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten in den USA./ag/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------