Werbung
Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 45 Minute
  • DAX

    17.964,81
    +10,33 (+0,06%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.962,75
    -3,93 (-0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    38.253,90
    -205,18 (-0,53%)
     
  • Gold

    2.414,90
    +42,20 (+1,78%)
     
  • EUR/USD

    1,0638
    -0,0092 (-0,86%)
     
  • Bitcoin EUR

    65.606,35
    +14,41 (+0,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    87,35
    +2,33 (+2,74%)
     
  • MDAX

    26.697,64
    -5,54 (-0,02%)
     
  • TecDAX

    3.336,07
    -18,23 (-0,54%)
     
  • SDAX

    14.456,89
    -44,59 (-0,31%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    8.009,22
    +85,42 (+1,08%)
     
  • CAC 40

    8.026,78
    +3,04 (+0,04%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.324,73
    -117,47 (-0,71%)
     

Eine 100-Jährige verrät ihre drei wichtigsten Tipps für ein langes Leben

Mildred Kirschenbaum ist ein Social Media Influencer. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum
Mildred Kirschenbaum ist ein Social Media Influencer. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum

Weder Mildred Kirschenbaum noch ihr Reisebüro konnten verstehen, warum sie immer wieder als "begleitete Minderjährige" angezeigt wurde, wenn sie versuchten, einen Flug zu buchen.

Es dauerte eine Weile, aber schließlich kamen sie dahinter. Das Computersystem der Fluggesellschaft konnte ihr Geburtsjahr nicht als 1923 registrieren. Stattdessen ging es davon aus, dass sie im Jahr 2023 geboren wurde.

Kirschenbaum, die im August 101 Jahre alt wird, sagte Business Insider, dass die ungewöhnliche Situation irgendwie typisch für das Leben als Hundertjährige sei.

"Es war die Art von Dingen, die die Leute verrückt machen könnten", sagte sie. "Aber ich sehe immer die lustige Seite."

Kirschenbaum mag 100 Jahre alt sein, aber sie lebt das Leben in vollen Zügen. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum
Kirschenbaum mag 100 Jahre alt sein, aber sie lebt das Leben in vollen Zügen. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum

Sie sagte, es sei "alles eine Frage der Einstellung" — ein Mantra, das sie als eine der ältesten Influencerinnen auf Instagram mit 100.000 Followern teilt.

WERBUNG

Jetzt hat die Großmutter von neun Kindern ein Buch mit dem Titel "Mildred's Mindset" veröffentlicht, in dem sie ihre Lebenslektionen für ein langes Leben beschreibt. Hier sind drei Highlights.

1. Nicht wütend bleiben

Kirschenbaum beschrieb ihren verstorbenen Ehemann Gerald als "ihren besten Freund", obwohl sie sich "jeden Tag in der Woche" stritten. Aber, so sagte sie, sie zogen rechtzeitig vor dem Schlafengehen einen Schlussstrich unter die Streitereien. "Wir stritten uns über irgendetwas, und die nächste Frage könnte lauten: 'Willst du später Salat zum Essen?'", fügte sie hinzu. "Die Tür zum Streit war geschlossen."

Die gebürtige New Yorkerin sagte, dass die Ehe in Schwierigkeiten geraten kann, wenn man sich mit negativen Gedanken aufhält. "Wenn man in der ersten Nacht wütend ist, kann man in der zweiten Nacht schon an Scheidung denken."

Sie sagte auch, es sei wichtig, "nicht mit Reue ins Grab zu gehen", und erzählte BI, sie sei ihrer Tochter Gayle eine "harte Mutter" gewesen und habe sie kürzlich um "Vergebung" gebeten. "Sie hat es angenommen", sagte Kirschenbaum.

2. Einen Sinn für Humor entwickeln

Die Hundertjährige sagte, sie habe einen dunklen — und oft selbstironischen — Sinn für Humor, der ihr den Weg durchs Leben geebnet habe. Sie sagte, dass sie Gayle, die in Manhattan lebt, "etwa 10 Mal am Tag" von ihrem Haus in Florida aus anrief.

"Ich habe ihr gesagt: Wenn ich sterbe, begrabe mich mit meinem Telefon, damit du mich anrufen kannst", sagte sie. Einer ihrer Follower fragte sie kürzlich, wie sie mit 100 Jahren noch fit sei: "Ich trainiere meinen Mund", antwortete sie.

Kirschenbaum als junge Frau. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum.
Kirschenbaum als junge Frau. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum.

Inzwischen lachen Fremde, wenn sie in einer Bar einen Toast ausspricht. Sie genießt die "Meatball Night", vor allem, wenn es eine "Happy Hour" gibt, und sagt: "Auf die, die mir alles Gute wünschen, und die, die es nicht tun, können zur Hölle fahren."

3. Die Welt bereisen, auch wenn man dabei eine Erwachsenenwindel tragen muss

Kirshenbaum, eine ehemalige Sekretärin und Model, leitete früher ein Reisebüro. Sie hat in ihrem langen Leben Dutzende von Ländern weltweit besucht. Vor kurzem war sie zum zweiten Mal in Indien: "Ich bin bis zum Himalaya geflogen", sagt sie. Im Jahr 2023 war sie im Vereinigten Königreich und Anfang dieses Jahres machte sie eine Kreuzfahrt nach Mexiko.

"Die meisten Menschen in meinem Alter haben Angst vor dem Reisen", sagte sie. Aber für sie ist es "keine große Sache".

Kirschbaum auf einer kürzlichen Kreuzfahrt nach Mexiko. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum
Kirschbaum auf einer kürzlichen Kreuzfahrt nach Mexiko. - Copyright: Courtesy of Gayle Kirschenbaum

"Sie sagen Dinge wie: 'Ich werde meinen Koffer nicht heben können oder mich am Flughafen nicht zurechtfinden'", so Kirshenbaum. Aber sie sagte, dass Fremde "gerne helfen".

"Wenn ich Probleme habe, eine Tüte mit Brezeln oder anderen Snacks im Flugzeug zu öffnen, bitte ich einfach die Person neben mir, sie für mich zu öffnen.

Wenn ihr aufgrund eures Alters eine "undichte Blase" habt, solltet ihr in Windeln für Erwachsene investieren, bevor ihr abreist: "Tragt Depends", sagte sie. "Lasst euch davon nicht abhalten, auszugehen und etwas zu unternehmen."

Lest den Originalartikel auf Business Insider