Deutsche Märkte öffnen in 43 Minuten

Im Alter von 59 Jahren: US-Rapper Coolio in Los Angeles gestorben

US-Rapper Coolio ist am Mittwoch im Alter von 59 Jahren überraschend in Los Angeles gestorben. Artis Leon Ivey Jr., wie der Musiker mit bürgerlichem Namen hieß, soll im Haus seines Managers zusammengebrochen sein. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt. Der „Gangsta's Paradise"-Interpret galt als einer der größten Hip Hop-Stars der 1990er-Jahre.