Deutsche Märkte geschlossen

Tesla, Inc. (TSLA)

NasdaqGS - NasdaqGS Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
759,63+51,90 (+7,33%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
765,17 +5,54 (+0,73%)
Nachbörse: 07:59PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag707,73
Öffnen723,25
Gebot764,70 x 3200
Briefkurs765,25 x 800
Tagesspanne720,53 - 759,80
52-Wochen-Spanne571,22 - 1.243,49
Volumen29.764.994
Durchschn. Volumen26.958.917
Marktkap.786,984B
Beta (5 J., monatlich)2,12
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)102,65
EPS (roll. Hochrechn.)7,40
Gewinndatum25. Juli 2022 - 29. Juli 2022
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-Kursziel946,82
  • Motley Fool

    Der Nasdaq ist in diesem Jahr um mehr als 25 % gefallen. Zeit, diese 5 Top-Aktien zu kaufen

    Sie sind jetzt alle zu Schnäppchenpreisen erhältlich. Der Artikel Der Nasdaq ist in diesem Jahr um mehr als 25 % gefallen. Zeit, diese 5 Top-Aktien zu kaufen ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

  • Bloomberg

    Mercedes schwenkt auf Spitzenmodelle um im Luxusauto-Rennen

    (Bloomberg) -- Die Mercedes-Benz AG wird die Zahl ihrer Einstiegsmodelle im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung reduzieren. Mehr als drei Viertel der Investitionen des Autobauers sollen zukünftig in höherwertige Fahrzeuge fließen.Mercedes stellte seine Pläne am Donnerstag auf einem Kapitalmarkttag vor. Schwerpunkt wird zukünftig das sogenannte obere Fahrzeugsegment sein, in dem das G-Modell, die S-Klasse und die AMG-Sparte angesiedelt sind, um die Rentabilität zu steigern.“Wir schärfen den

  • Bloomberg

    Die Ära der Knappheit beginnt: 1500 Milliarden Konjunkturschaden

    (Bloomberg) -- Die Bande, die die Weltwirtschaft zusammenhalten haben und Warenlieferungen in Hülle und Fülle in die ganze Welt ermöglichten, lösen sich in beängstigendem Tempo auf.Russlands Einmarsch in der Ukraine und Chinas Lockdowns im Zuge der Null-Covid-Strategie unterbrechen die Lieferketten, bremsen das Wirtschaftswachstum und treiben die Inflation auf Vierzigjahreshochs. Das sind die Hauptgründe, wegen denen Bloomberg Economics seine Prognose für das globale BIP im Jahr 2022 um 1,5 Bill