Deutsche Märkte geschlossen

OMV Aktiengesellschaft (OMV.F)

Frankfurt - Frankfurt Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
39,38-0,34 (-0,86%)
Börsenschluss: 04:38PM CEST
Vollbild
Kurs Vortag39,72
Öffnen39,54
Gebot39,40 x 100000
Briefkurs39,54 x 100000
Tagesspanne39,26 - 39,58
52-Wochen-Spanne37,23 - 48,02
Volumen1.804
Durchschn. Volumen2.163
Marktkap.12,882B
Beta (5 J., monatlich)1,25
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)8,27
EPS (roll. Hochrechn.)4,76
Gewinndatum31. Juli 2024
Erwartete Dividende & Rendite2,95 (7,49%)
Ex-Dividendendatum05. Juni 2024
1-Jahres-KurszielN/A
  • Bloomberg

    Deutsches 30-MW-Wasserstoffprojekt wegen hoher Kosten beerdigt

    (Bloomberg) -- Die Erdölraffinerie Heide und ihr Partner Ørsted A/S haben ihre Pläne für eine 30-Megawatt-Elektrolyseanlage zur Erzeugung von grünem Wasserstoff wegen gestiegener Investitionskosten und damit verbundener wirtschaftlicher Risiken abgebrochen.Weitere Artikel von Bloomberg auf Deutsch:Siemens Energy wird bei Windsparte Gamesa auch Kosten senkenWie Meloni mit UBS, Jefferies die einstige Skandalbank losschlugBudgetchaos der Ampel bedroht Deutschlands grüne IndustriewendeDeutsches 30-M

  • Bloomberg

    Dem Rhein und seiner Schiffahrt steht ein heikler Sommer bevor

    (Bloomberg) -- Extreme Hitze in Teilen Europas stellt die Funktionsfähigkeit der Energie- und Verkehrsnetze auf eine harte Probe. Der Wasserstand des Rheins, der wichtigsten Binnenwasserstraße des Kontinents, dürfte in diesem Sommer wieder auf ein kritisch niedriges Niveau sinken. Weitere Artikel von Bloomberg auf Deutsch:Swatch warnt angesichts Franken-Hoch vor WechselkursdruckBASF pessimistisch zu Konjunkturausblick, stutzt JahresprognoseTechem-Eigentümer arbeiten mit Goldman, MS, UBS an Verka

  • Bloomberg

    OMV, Abu Dhabi schmieden offenbar $30 Milliarden schweren Chemieriesen

    (Bloomberg) -- Die Wiener OMV AG und das Emirat Abu Dhabi prüfen einen Zusammenschluss von Borouge Plc und Borealis AG, durch den ein Chemie- und Kunststoffunternehmen im Wert von mehr als 30 Milliarden Dollar (28 Milliarden Euro) geschaffen würde, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen berichten.Weitere Artikel von Bloomberg auf Deutsch:Credit-Suisse-AT1 auch von größten Brokern Japans verkauftRonaldo investiert in Karlsruher Uhrenplattform Chrono24Deutsche Bank baut Privatkundensparte un