Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 56 Minuten

CoStar Group, Inc. (CSGP)

NasdaqGS - NasdaqGS Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
84,62-0,69 (-0,81%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
87,19 +2,57 (+3,04%)
Nachbörse: 07:59PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag85,31
Öffnen85,53
Gebot84,51 x 500
Briefkurs84,65 x 500
Tagesspanne84,40 - 86,04
52-Wochen-Spanne67,35 - 100,38
Volumen3.015.847
Durchschn. Volumen2.272.854
Marktkap.34,554B
Beta (5 J., monatlich)0,83
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)91,98
EPS (roll. Hochrechn.)0,92
Gewinndatum23. Juli 2024 - 29. Juli 2024
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-Kursziel102,33
  • Business Insider

    Das ist die Stadt, in der es noch mehr Leerstand und Verwahrlosung gibt als in San Francisco

    Dieses Bürogebäude wurde für 3,6 Millionen Dollar verkauft, nachdem es 18 Jahre zuvor für 205 Millionen Dollar verkauft worden war.

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Scout24 auf 'Hold' - Ziel hoch auf 74 Euro

    Das Analysehaus Jefferies hat Scout24 von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 72,50 auf 74 Euro angehoben. "Die Amerikaner kommen", titelte Analyst Giles Thorne in seiner am Dienstag vorliegenden Branchenstudie zu den Webportal-Betreibern. Mit CoStar spiele in Europa künftig ein neuer Name mit guter Expertise und immensen Ressourcen im Feld der Immobilienplattformen mit. Dies mache indirekt die schwedische Hemnet-Aktie zur strategischen Anlagemöglichkeit. Bei den nah

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Scout24 auf 'Neutral' - Ziel 72 Euro

    Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie von Scout24 auf "Neutral" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Die Übernahme des drittgrößten britischen Wohnimmobilienportals OTM (OnTheMarket) durch die CoStar Group unterstreiche die Ambitionen des US-Plattformbetreibers in Europa, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Dienstag vorliegenden Studie zu Rightmove und Scout24. Nach anfänglichen Kursverlusten im Oktober hätten sich die Aktien der beiden etablierten europäischen Anbieter fas