Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 13 Minuten
  • DAX

    15.381,11
    +280,98 (+1,86%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.147,68
    +84,62 (+2,08%)
     
  • Dow Jones 30

    34.483,72
    -652,22 (-1,86%)
     
  • Gold

    1.787,30
    +10,80 (+0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1325
    -0,0014 (-0,12%)
     
  • BTC-EUR

    50.642,97
    -1.183,12 (-2,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.470,40
    +27,62 (+1,91%)
     
  • Öl (Brent)

    68,42
    +2,24 (+3,38%)
     
  • MDAX

    34.191,62
    +300,87 (+0,89%)
     
  • TecDAX

    3.843,26
    +4,71 (+0,12%)
     
  • SDAX

    16.462,85
    +234,98 (+1,45%)
     
  • Nikkei 225

    27.935,62
    +113,86 (+0,41%)
     
  • FTSE 100

    7.158,01
    +98,56 (+1,40%)
     
  • CAC 40

    6.836,67
    +115,51 (+1,72%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.537,69
    -245,14 (-1,55%)
     

Zulieferer ElringKlinger schließt Produktion in Langenzenn

DETTINGEN/ERMS (dpa-AFX) - Der Autozulieferer ElringKlinger <DE0007856023> will die Produktion im fränkischen Werk Langenzenn schrittweise auslaufen lassen. Die Geschäfte im Geschäftsbereich Abschirmtechnik sollen künftig gebündelt werden, wie das Unternehmen am Donnerstag in Dettingen/Erms mitteilte. Das Auslaufen der Produktion solle zum Juli 2022 starten. Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sollen in der Nähe des Standorts fortgeführt werden. In dem Werk sind etwa 200 Menschen beschäftigt, davon jeder fünfte in der Forschung und Entwicklung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.