Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.127,92
    +399,98 (+1,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

Wegen dieser 11 Fehler ist mein Leben im Van gescheitert

·Lesedauer: 1 Min.

Meine Faszination für das Leben im Van begann auf einem sommerlichen Roadtrip mit meinen College-Mitbewohnern. "Wäre es nicht schön", dachte ich, "die ganze Zeit so zu leben?" In den darauffolgenden Jahren unternahm ich weitere Roadtrips und verbrachte Stunden damit, mir Instagram-Bilder und YouTube-Videos anderer Camper anzuschauen.

Als ich schließlich begann, ein Leben auf Rädern zu führen, verliebte ich mich in das Cruisen über den Gipfel eines Berges, das Aufwachen in meiner gemütlichen Koje und das Schlürfen von Kaffee, während die Welt erwachte. Aber dieser Lebensstil brachte mehr Schattenseiten mit sich, als ich jemals in den sozialen Medien gesehen habe.

Irgendwann wurde mir klar, dass dieses Nomadenleben einfach nicht für mich funktionieren würde. Hier sind einige der Fehler, die ich gerne vermieden hätte:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.