Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 15 Minute
  • DAX

    15.717,65
    -39,41 (-0,25%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.224,06
    +0,09 (+0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    35.788,78
    +31,90 (+0,09%)
     
  • Gold

    1.794,70
    +1,30 (+0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,1623
    +0,0020 (+0,17%)
     
  • BTC-EUR

    50.738,88
    -3.010,62 (-5,60%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.412,60
    -61,73 (-4,19%)
     
  • Öl (Brent)

    84,09
    -0,56 (-0,66%)
     
  • MDAX

    35.132,54
    +26,24 (+0,07%)
     
  • TecDAX

    3.836,08
    -10,98 (-0,29%)
     
  • SDAX

    17.072,02
    +14,57 (+0,09%)
     
  • Nikkei 225

    29.098,24
    -7,77 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.263,10
    -14,52 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    6.757,58
    -8,93 (-0,13%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.265,87
    +30,15 (+0,20%)
     

Wüst soll am 27. Oktober als NRW-Ministerpräsident gewählt werden

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Landes-Verkehrsminister Hendrik Wüst (46) soll voraussichtlich am 27. Oktober zum neuen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt werden. CDU-Fraktionschef Bodo Löttgen gab am Dienstagabend bekannt, dass dieser Termin angestrebt werde. Das wäre ein Tag nach der konstituierenden Sitzung des Bundestags. Der Koalitionspartner FDP habe bereits Zustimmung zu dem Vorgehen signalisiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.