Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 50 Minuten

VIRUS: Australien vor weiteren Einschränkungen - Zweites Rettungspaket

SYDNEY (dpa-AFX) - Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus steht Australien vor weiteren Einschränkungen. Premierminister Scott Morrison forderte die Australier am Sonntag auf, alle unnötigen Reisen im Inland zu unterlassen. Gleichzeitig kündigte er drastische Maßnahmen im Bereich der sozialen Distanz an, um die Menschen dazu zu bringen, voneinander Abstand zu halten. Zudem wollte er strikte Ausgangssperren in besonders vom Virus betroffenen Gebieten nicht ausschließen.

Morris kündigte am Sonntag ein zweites wirtschaftliches Rettungspaket mit einem Umfang von 66 Milliarden australischer Dollar (35,7 Mrd Euro) an. Mit den Geldern soll vor allem kleineren Betrieben geholfen werden, das nächste Halbjahr zu überstehen. Damit erhöht die australische Regierung ihre finanziellen Hilfen zur Überbrückung der Corona-Krise auf insgesamt 189 Milliarden australische Dollar (102 Mrd Euro).