Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 10 Minuten

VIRUS: Altmaier lädt Länderkollegen zu Krisentreffen ein

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat seine Länderkollegen für kommenden Dienstag zu einem Krisentreffen wegen der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus eingeladen. Eine Sprecherin Altmaiers bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht des "Handelsblatts".

Der neuartige Coronavirus belastet die deutsche Wirtschaft. Nach einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags erwartet als Folge jedes zweite Unternehmen in Deutschland einen Umsatzrückgang. DIHK-Präsident Eric Schweitzer forderte für diese Betriebe schnell wirksame Sofortmaßnahmen. Die Spitzen der Koalition wollen am Sonntagabend über mögliche Maßnahmen beraten.

Der Industrieverband BDI hatte in seinem neuen Quartalsbericht geschrieben, die Gefahr einer Rezession in Deutschland sei angesichts massiver Folgen für die Wirtschaft durch den neuartigen Coronavirus erheblich gestiegen.