Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 6 Minuten
  • DAX

    18.369,43
    +197,50 (+1,09%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.889,00
    +61,76 (+1,28%)
     
  • Dow Jones 30

    40.287,53
    -377,47 (-0,93%)
     
  • Gold

    2.403,70
    +4,60 (+0,19%)
     
  • EUR/USD

    1,0894
    +0,0008 (+0,08%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.738,51
    +305,23 (+0,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.384,43
    -20,90 (-1,49%)
     
  • Öl (Brent)

    80,40
    +0,27 (+0,34%)
     
  • MDAX

    25.563,10
    +219,67 (+0,87%)
     
  • TecDAX

    3.318,92
    +34,37 (+1,05%)
     
  • SDAX

    14.523,96
    +166,39 (+1,16%)
     
  • Nikkei 225

    39.599,00
    -464,79 (-1,16%)
     
  • FTSE 100

    8.199,63
    +43,91 (+0,54%)
     
  • CAC 40

    7.626,94
    +92,42 (+1,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.726,94
    -144,26 (-0,81%)
     

Stonebranch meldet Rekordwachstum für 2023 und setzt auf zukünftige Innovationen

Stonebranch erzielt neue Umsatzrekorde dank strategischer Innovationen und erweiterter Marktreichweite

ALPHARETTA, Georgia, February 28, 2024--(BUSINESS WIRE)--Stonebranch, ein führender Anbieter von Lösungen für die Service-Orchestrierung und -Automatisierung, berichtet über ein weiteres Jahr, das von signifikantem Wachstum und Innovation gekennzeichnet war. Aufbauend auf dem beispiellosen Erfolg des Jahres 2022 hat Stonebranch sein Angebot durch wichtige Produktaktualisierungen und eine Vielzahl strategischer Integrationen erweitert und damit seine Position als Marktführer in der IT-Automatisierungsbranche gefestigt.

Neue Kunden- und Partnerbeziehungen befeuern Wachstum

Im Jahr 2023 hat Stonebranch seine Kundenbasis wesentlich erweitert und hieß eine vielfältige Palette neuer Kunden aus verschiedenen Branchen willkommen, darunter Finanzwesen, Gesundheitswesen, Fertigung und Technologie. Darüber hinaus verbesserte Stonebranch durch neue Technologie-, Vertriebs- und Beratungspartnerschaften seine Kompetenzen und Marktreichweite.

WERBUNG

Giuseppe Damiani, CEO von Stonebranch, kommentierte das Wachstum des Unternehmens wie folgt: „2023 war ein entscheidendes Jahr für Stonebranch. Unsere Fähigkeit, eine so vielfältige Kundschaft anzuziehen und zu halten, spricht Bände über das Vertrauen unserer Nutzer in unsere Lösungen. Während Unternehmen weiterhin die Komplexität der digitalen Transformation bewältigen, bleibt Stonebranch ein bevorzugter Anbieter und Partner. Es ist inspirierend zu sehen, dass so viele Unternehmen den Wert unserer Lösungen erkennen, und wir freuen uns darauf, die Zukunft der IT-Automatisierung gemeinsam mit ihnen zu gestalten."

Universal Automation Center hebt Nutzererfahrung auf ein neues Niveau

Stonebranch hat die Universal Automation Center (UAC)-Plattform im Jahr 2023 erheblich verbessert und sich dabei auf die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und die Erweiterung der Automatisierungsfunktionen für IT Ops, DataOps, MLOps und CloudOps-Profis konzentriert. Zu den wichtigsten Highlights gehört die Einführung von:

  • Beobachtbarkeit mit OpenTelemetry: Mit UAC 7.5 wurde der OpenTelemetry-Konnektor eingeführt, der Telemetriedaten über die OpenTelemetry-Standards verfügbar macht. Diese Funktion sammelt Protokoll-, Metrik- und Trace-Daten von UAC und Anwendungen von Drittanbietern, die mit UAC integriert sind. Anschließend werden die gesammelten Daten an Application Performance Management (APM) Tools (wie Splunk, Dynatrace und DataDog) und Observability/Business Intelligence Tools (wie Grafana, Jaeger und PowerBI) ausgegeben.

  • Verbesserte Ansicht in SAP: UAC hat es IT-Betriebsteams schon immer leicht gemacht, SAP-Aufgaben zu verwalten. Mit der Veröffentlichung von UAC 7.5 erweiterte Stonebranch diese Benutzerfreundlichkeit auch auf Geschäftsanwender, und zwar durch eine neue geführte Benutzeroberfläche, die für jeden intuitiv ist, der normalerweise mit SAP ECC oder S/4HANA arbeitet.

  • Jobs-as-Code: Aufbauend auf den DevOps-Funktionen von UAC können Entwickler mit Jobs-as-Code Aufträge und Workflow-Konfigurationen genauso verwalten wie den Code von Geschäftsanwendungen – direkt aus der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) ihrer Wahl. Durch die Integration von UAC mit Quellcode-Repositories wie GitHub, GitLab und Azure DevOps können Entwickler außerdem kontinuierliche Bereitstellungspipelines einrichten, die Versionskontrolle, Testfunktionen und CI/CD-Best-Practices bieten.

  • Strategische Integrationen für ein vernetztes Ökosystem: Das Jahr 2023 kennzeichnete auch das Debüt mehrerer entscheidender Integrationen, die das Engagement von Stonebranch für ein stärker vernetztes und agileres IT-Ökosystem untermauern. Zu den neuen Integrationen gehören SAP IBP und SAP HANA XSA, DBT, Azure Synapse, SQL OBDC, Fivetran, Databricks, Temenos, Oracle EBS, Azure AZ CLI, Google Cloud Composer und Red Hat OpenShift. Diese Ergänzungen versetzen UAC in die Lage, nahtlos über verschiedene IT-Landschaften hinweg zu verbinden und zu orchestrieren und so beispiellose Effizienz und Innovationen voranzutreiben.

„Innovation steht im Mittelpunkt von allem, was wir bei Stonebranch tun", sagt Peter Baljet, CTO von Stonebranch. „Unser Engagement als Produktführer basiert auf den sich schnell entwickelnden Bedürfnissen unserer Kunden, die neue Paradigmen der IT-Landschaft übernehmen. Unser Ziel ist es, Unternehmen das volle Potenzial der Automatisierung zu erschließen, ihre Abläufe zu verändern und neue Maßstäbe für Agilität, Beobachtbarkeit und Skalierbarkeit zu setzen."

Auszeichnungen für herausragende Leistungen bei Stonebranch

Stonebranch wird kontinuierlich für seine Innovationsarbeit, Führungsleistung und Unternehmenskultur von renommierten Organisationen und Branchenanalysten anerkannt. Diese Auszeichnungen unterstreichen das Engagement von Stonebranch für die Bereitstellung modernster Automatisierungslösungen und die Förderung eines unterstützenden, dynamischen Arbeitsumfelds. Einige der bemerkenswerten Anerkennungen, die Stonebranch im Jahr 2023 erhalten hat, sind:

  • Gartner® : Das Forschungs- und Beratungsunternehmen hat Stonebranch in verschiedenen Berichten und Leitfäden im Jahr 2023 anerkannt, darunter „Market Guide for Service Orchestration and Automation Platforms (SOAPs)", „Data and Analytics Essentials: DataOps Report" und „Hype Cycle for IT Infrastructure and Operations (I&O)".

  • EMA: Als ein „Value Leader" im EMA Radar™ Report 2023 für Workload-Automatisierung und -Orchestrierung wurde Stonebranch als „Spitzenorchestrator fähig zur Automatisierung vor Ort und in der Cloud" anerkannt.

  • G2: In ihren Berichten für Workload-Automatisierung und Managed File Transfer verlieh die Peer-Review-Plattform Stonebranch drei Leader-Badges, ein High-Performer-Badge und ein Easiest Doing Business With-Badge.

  • Atlanta Journal-Constitution / Energage: Stonebranch wurde zum zweiten Mal in Folge aufgrund von Mitarbeiterfeedback als Top-Arbeitsplatz in der Metropole Atlanta ausgezeichnet.

„Diese Auszeichnungen und Anerkennungen sind für uns bei Stonebranch nicht nur Meilensteine, sondern auch Motivation", bemerkte Damiani. „Während wir diese Erfolge feiern, konzentrieren wir uns darauf, die Grenzen dessen, was in der IT-Automatisierung und -Orchestrierung möglich ist, weiter auszudehnen."

Über Stonebranch

Stonebranch baut IT-Orchestrierungs- und Automatisierungslösungen, die IT-Umgebungen von der einfachen Automatisierung von IT-Aufgaben zu einer hochentwickelten Echtzeit-Business-Service-Automatisierung verwandeln. Unabhängig vom Grad der Automatisierung ist die Plattform von Stonebranch einfach, modern und sicher. Mit der Universal Automation-Plattform von Stonebranch können Unternehmen Arbeitslasten und Daten nahtlos über Technologie-Ökosysteme und Silos hinweg koordinieren. Stonebranch hat seinen Hauptsitz in Atlanta, Georgia, und verfügt über Kontakt- und Unterstützungspunkte in ganz Amerika, Europa und Asien. Stonebranch betreut einige der weltweit größten Institutionen in den Bereichen Finanzen, Produktion, Gesundheitswesen, Reisen, Transport, Energie und Technologie.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240227324546/de/

Contacts

Scott Davis
Chief Marketing Officer, Stonebranch
scott.davis@stonebranch.com