Deutsche Märkte geschlossen

Sewing hält deutsche Rezession inzwischen für unabwendbar

(Bloomberg) -- Die steigende Inflation, die Energiekrise und die globale Lieferklemme haben eine Rezession in Deutschland mittlerweile unausweichlich gemacht. Das erklärte der Chef der größten deutschen Bank, Christian Sewing, am Mittwoch in Frankfurt.

“Eine Rezession in Deutschland wird in der Folge nicht mehr abzuwenden sein”, so der Vorstandsvorsitzende der Deutsche Bank AG auf dem Handelsblatt-Bankengipfel laut Redetext. “Wir gehen zwar davon aus, dass unsere Wirtschaft genug Widerstandskraft besitzt, um diese Rezession gut zu bewältigen. Aber das bedingt, dass die Zentralbanken jetzt schnell und entschlossen handeln.”

Die Europäische Zentralbank wird auf ihrer Sitzung diese Woche die Zinssätze erneut deutlich anheben. Von Bloomberg befragte Volkswirte rechnen mit einem Anstieg der Zinssätze um bis zu 75 Basispunkte. Sewing sprach sich für einen kräftigen Zinsschritt aus.

“Je länger die Inflation hoch bleibt, desto größer werden die Schmerzen und der soziale Zündstoff”, warnte Sewing.

Die durch den Einmarsch Russlands in der Ukraine ausgelöste Energiekrise in Europa hat einen neuen Höhepunkt erreicht, als Russland am Freitag die Gaslieferungen über die Ostseepipeline Nord Stream unter Verweis auf technische Probleme auf unbestimmte Zeit ausgesetzt hat. Die Europäische Union sucht seitdem händeringend nach einer Einigung zu Notfallmaßnahmen wie Preisdeckeln und Sondersteuern.

Sewing hatte bereits früher gesagt, dass ein vollständiger Stopp der russischen Gaslieferungen Deutschland in eine Rezession stürzen würde. Sewing sagte am Mittwoch, dass er in diesem Fall auch einen Anstieg der Kreditausfälle erwarte. Allerdings seien diese derzeit noch nicht zu sehen und er erwarte auch nicht, dass sie die Profitabilität der Bank in Frage stellen würden.

Sewing nutzte die Abhängigkeit vom Ausland, die sich in der aktuellen Krise zeigt, für einen Appell zur nationalen Eigenständigkeit im Finanzsektor.

“Wir dürfen das Feld und den Zugang zu den globalen Kapitalmärkten nicht mehr weitgehend den ausländischen Banken überlassen”, so der Bankchef. “Wir dürfen in Deutschland der Abhängigkeit von Gas, Rohstoffen und Lieferketten nicht auch noch eine Finanzierungsabhängigkeit folgen lassen.”

Um dieses Ziel zu erreichen, sei auch eine europäische Konsolidierung der Bankbranche vonnöten. “Größe zählt im Bankgeschäft – und wenn wir nicht den Amerikanern das Feld überlassen wollen, muss Europa die Voraussetzungen für große Banken schaffen.”

Überschrift des Artikels im Original:

Deutsche Bank CEO Sewing Says Germany Is Destined for Recession

(Neu: Weitere Zitate)

More stories like this are available on bloomberg.com

©2022 Bloomberg L.P.