Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 32 Minuten
  • Nikkei 225

    38.810,19
    -89,83 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.244,03
    -353,34 (-0,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.484,78
    +0,58 (+0,04%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     
  • S&P 500

    5.304,72
    +36,88 (+0,70%)
     

Dubai lanciert globalen Plan für künstliche Intelligenz

Dubai launches global blueprint for artificial intelligence (Graphic: AETOSWire)
Dubai launches global blueprint for artificial intelligence (Graphic: AETOSWire)

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate, May 02, 2024--(BUSINESS WIRE)--Dubai hat eine Blaupause für Künstliche Intelligenz (KI) ins Leben gerufen, einen Jahresplan, der sich auf die Nutzung des Potenzials der Technologie zur Verbesserung der Lebensqualität auf der ganzen Welt konzentrieren wird.

Der Plan beginnt mit der Ernennung eines CEOs für KI in jeder Regierungsbehörde und wird gefolgt von der Einrichtung eines KI- und WEB3-Inkubators, der sich zum größten globalen Zentrum für KI- und Technologieunternehmen entwickeln wird. Das Zentrum wird Innovatoren, Startups und KI-Führungskräfte aus der ganzen Welt anziehen und die Entwicklung ihrer Ideen zu erfolgreichen Unternehmen oder realen Anwendungen unterstützen.

Der Plan sieht auch die Einführung einer KI-Woche in Schulen und Hochschulen vor, um die Integration von KI-Anwendungen in das Bildungssystem zu fördern. Dies ermöglicht es den Studenten, Fähigkeiten zu entwickeln, die den zukünftigen Marktbedürfnissen entsprechen, wie z. B. Codierung, und sie mit den neuesten Tools und besten Praktiken in diesem Bereich vertraut zu machen.

WERBUNG

Des Weiteren sieht der Plan die Einführung der Dubai Commercial License for Artificial Intelligence vor, die die Entwicklung des Sektors unterstützen wird, indem sie spezialisierte Unternehmen und Einzelpersonen nach Dubai lockt, Investitionen anregt und Dubais Position als bevorzugtes Geschäftsziel für Technologie- und Innovationsunternehmen festigt. Im Rahmen des Plans werden Grundstücke für Rechenzentren bereitgestellt, die zur Entwicklung einer Weltklasse-Infrastruktur beitragen werden, die Dubais digitale Transformation unterstützen kann.

Seine Hoheit Sheikh Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai und Vorsitzender des Exekutivrates von Dubai, sagte: „1999 haben wir die digitale Transformation Dubais eingeleitet, ein Unterfangen, das immer wieder Meilensteine erreicht hat, bis hin zur Enthüllung der Dubai Digital Strategy im letzten Jahr. Mit unseren rekordverdächtigen Erfolgen haben wir uns als wichtigstes Zentrum für milliardenschwere globale Unternehmen in den Bereichen Technologie und künstliche Intelligenz in der Region etabliert."

Seine Hoheit fügte hinzu: „In den letzten Jahren hat sich die Entwicklung der künstlichen Intelligenz beschleunigt und bietet zahlreiche Chancen für Nationen und Regierungen, die sie geschickt einsetzen, während sie diejenigen, die nicht Schritt halten können, vor Herausforderungen stellt. Dies erforderte schnelle und anpassungsfähige Aktionspläne, die auf die schnellen Veränderungen in der Technologie und der künstlichen Intelligenz reagieren."

Dubais Jahresplan für die beschleunigte Einführung von KI und die Implementierung in allen Sektoren ist ein wichtiger Bestandteil von Dubais Bestreben, die beste Stadt der Welt für die Nutzung von Technologie zu werden und die schnellste bei der Einführung fortschrittlicher Anwendungen.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240430226478/de/

Contacts

Sara Al Qarout
salqarout@apcoworldwide.com
+971529456243