Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.873,97
    -32,70 (-0,24%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.602,41
    -15,94 (-0,44%)
     
  • Dow Jones 30

    30.996,98
    -179,03 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.855,50
    -10,40 (-0,56%)
     
  • EUR/USD

    1,2174
    +0,0001 (+0,01%)
     
  • BTC-EUR

    26.433,96
    +318,45 (+1,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    651,44
    +41,45 (+6,79%)
     
  • Öl (Brent)

    51,98
    -1,15 (-2,16%)
     
  • MDAX

    31.635,51
    -113,46 (-0,36%)
     
  • TecDAX

    3.370,58
    -9,30 (-0,28%)
     
  • SDAX

    15.595,24
    -60,49 (-0,39%)
     
  • Nikkei 225

    28.631,45
    -125,41 (-0,44%)
     
  • FTSE 100

    6.695,07
    -20,35 (-0,30%)
     
  • CAC 40

    5.559,57
    -31,22 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.543,06
    +12,15 (+0,09%)
     

Rezept der Woche: Steinpilz-Consommé von Dirk Gieselmann

·Lesedauer: 1 Min.

Rezepte für die Berliner Morgenpost. Jede Woche bereitet ein Spitzenkoch der Stadt ein Gericht zum Nachkochen zu. Heute: Steinpilz Consommé mit Ravioli von Dirk Gieselmann, „Pauly Saal“.

Zutaten für vier Personen

1 Kilogramm braune Champignons, halbiert

3 Knoblauchzehen, geschält und halbiert,

60 Gramm Porree,

60 Gramm Fenchel,

1 Zweig Thymian,

15 Gramm getrocknete Steinpilze, eingeweicht,

1 Esslöffel Sojasoße,

6 Bio Eier L

2 Esslöffel gerösteter Sesam

2 Esslöffel Schnittlauch, gehackt

1 großer Knollensellerie

250 Gramm gemischte Pilze

2 Esslöffel Petersilie, gehackt

600 Milliliter Milch

2 Blatt Gelatine, eingeweicht

2 Esslöffel Crème fraîche

1 fester Steinpilz

350 Milliliter Olivenöl

Zubereitung

Pilze in Öl anbraten. Knoblauch, Porree und Fenchel zugeben, salzen, Steinpilze samt Wasser zugeben. Alles mit Wasser bedecken, 1 Stunde köcheln. Durch ein Tuch in einen Topf passieren. Mit Sojasoße und Pfeffer abschmecken, eventuell reduzieren.

Sellerie schälen, halbieren, 12 Scheiben 1,5 Millimeter dick schneiden. Mit rundem Ausstecher 10 Zentimeter ausstechen, Scheiben in Salzwasser blanchieren.

Pilze mit restlicher Knoblauchzehe in Öl sautieren, würzen, erkalten lassen. Knoblauch entfernen, alles fein hacken, Petersilie zugeben.

Dirk Gieselmann ist der Chefkoch vom „Pauly-Saal“ in Mitte<span class="copyright">Jörg Krauthöfer</span>
Dirk Gieselmann ist der Chefkoch vom „Pauly-Saal“ in MitteJörg Krauthöfer

Einen Teelöffel Duxelle in die Mitte der Selleriescheiben setzen, zu Halbmonden falten. F

ür die Royale Reste vom Sellerie würfeln, in Milch weichkochen. Abgießen und 250 Gramm mit Gelatine, Crème fraîche und 2 Eiern pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Eine 20x12 Zentim...

Lesen Sie hier weiter!