Deutsche Märkte öffnen in 2 Minuten

Polen: Restaurants in Corona-Hotspots müssen um 22 Uhr schließen

·Lesedauer: 1 Min.

WARSCHAU (dpa-AFX) - Polen will im Kampf gegen das Coronavirus die Öffnungszeiten von Gastronomiebetrieben in besonders betroffenen Regionen einschränken. In den sogenannten "roten Zonen" mit hohem Infektionsgeschehen müssten Bars und Restaurants künftig um 22 Uhr schließen, sagte Gesundheitsminister Adam Niedzielski am Dienstag laut Agentur PAP.

Polen hatte am vergangenen Freitag mit 1587 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden seinen bisherigen Höchstwert seit Beginn der Pandemie registriert. Am Dienstag meldeten die Behörden 1326 neue Fälle. In Polen haben sich nach offiziellen Angaben bislang 89 962 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 2483 Menschen starben demnach im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Polen hat rund 38 Millionen Einwohner. Das Land wird vom Robert-Koch-Institut nicht als Risikogebiet eingestuft.