Deutsche Märkte geschlossen

Polen rüstet mit US-Hilfe auf

WARSCHAU (dpa-AFX) - Polen rüstet mit Hilfe der USA weiter auf und bekommt Militärtransportflugzeuge und Abrams-Kampfpanzer. Die erste von fünf weiteren Transportmaschinen C-130 Hercules sei in Polen eingetroffen, sagte Verteidigungsminister Mariusz Blaszcazak am Freitag in Warschau im Fernsehen. Die Flugzeuge stammten aus Beständen der US-Armee, seien aber neuer als die bisher in Polen eingesetzten Hercules. Das Rüstungsgeschäft wurde im April bekannt.

Außerdem werde das osteuropäische Nato- und EU-Mitglied ab dem kommenden Jahr 116 gebrauchte Abrams-Panzer zusätzlich bekommen, teilte Blaszczak mit. Damit sollen Panzer sowjetischer Bauart ersetzt werden, die Polen an die Ukraine weitergegeben hat zur abwehr des russischen Angriffs. Im April hatte die Regierung in Warschau verkündet, dass sie 250 Panzer M1A2 Abrams für umgerechnet über vier Milliarden Euro in den USA bestellt hat. Polen werde dann insgesamt über 266 amerikanische Panzer verfügen, sagte Blaszczak am Freitag.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.