Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 25 Minuten
  • DAX

    18.777,70
    +73,28 (+0,39%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.076,33
    +3,88 (+0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    39.953,53
    -50,06 (-0,13%)
     
  • Gold

    2.423,10
    +5,70 (+0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,0866
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.759,25
    +309,26 (+0,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,09
    +12,68 (+0,94%)
     
  • Öl (Brent)

    79,60
    -0,46 (-0,57%)
     
  • MDAX

    27.535,29
    +94,06 (+0,34%)
     
  • TecDAX

    3.456,65
    +25,44 (+0,74%)
     
  • SDAX

    15.214,91
    +52,09 (+0,34%)
     
  • Nikkei 225

    39.069,68
    +282,30 (+0,73%)
     
  • FTSE 100

    8.427,09
    +6,83 (+0,08%)
     
  • CAC 40

    8.210,33
    +42,83 (+0,52%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.750,79
    +64,83 (+0,39%)
     

Peter Eckes, ehemaliger Technikvorstand von BASF Agricultural Solutions, wird Aufsichtsratsvorsitzender von Harpe Bioherbicide

Der neue Direktor bringt umfassende Erfahrung auf dem Innovationsmarkt in das Unternehmen ein, das neue, natürliche Unkrautbekämpfungsmöglichkeiten für Landwirte und Verbraucher entwickelt

 Dr. Peter Eckes, former President of BASF leading Crop Protection R&D, Seed and Trait R&D and Regulatory in the Agricultural Solutions division, has joined Harpe Bioherbicide board and will serve as board chairperson.
Dr. Peter Eckes, former President of BASF leading Crop Protection R&D, Seed and Trait R&D and Regulatory in the Agricultural Solutions division, has joined Harpe Bioherbicide board and will serve as board chairperson.

RESEARCH TRIANGLE PARK, North Carolina, 17. April 2024 /PRNewswire/ -- Harpe Bioherbicide Solutions, Inc., ein landwirtschaftliches Technologieunternehmen, das sich auf die Bereitstellung von natürlichen und nachhaltigen Herbizidlösungen konzentriert, gab heute bekannt, dass Dr. Peter Eckes, ehemaliger Vorstandsvorsitzender bei BASF und verantwortlich für die Bereiche Crop Protection R&D, Seed and Trait R&D und Regulatory im Unternehmensbereich Agricultural Solutions, in den Vorstand berufen wurde und dort den Vorsitz übernehmen wird.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Peters umfangreiche, weltweite Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen in unsere Mission einbringen können, neue, natürliche Unkrautbekämpfungsmöglichkeiten für Landwirte und Verbraucher zu schaffen", sagte Bill Buckner, Geschäftsführer von Harpe Bioherbicide.

WERBUNG

Dank seiner mehr als 30-jährigen Karriere in der Agrarindustrie weiß Eckes genau, was nötig ist, um Innovationen in den modernen Agrarmarkt zu bringen, ohne dabei die Bedürfnisse der Landwirte und Verbraucher aus den Augen zu verlieren.

„Harpe hat sowohl ein überzeugendes Wertangebot als auch einen starken Geschäftsplan, um neue und natürliche Unkrautbekämpfungsinnovationen zu entwickeln", sagte Eckes. „Ich freue mich darauf, die Bemühungen von Harpe zu unterstützen und zu beschleunigen, um den kritischen Bedarf an der nächsten Generation von Unkrautbekämpfungsmitteln und die Nachfrage der Verbraucher nach mehr natürlichen Mitteln zu decken."

Eckes übernimmt die Leitung des Vorstands von Aidan J. Connolly, Vorstandsvorsitzender von AgriTech Capital, der weiterhin Vorstandsmitglied von Harpe Bioherbicide bleiben wird.

„So wichtig es für ein Start-up-Unternehmen auch ist, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, so sehr können neue Perspektiven den Unterschied ausmachen", so Connolly. „Ich arbeite eng mit Peter zusammen, um sicherzustellen, dass wir das Beste aus seiner Führung machen und auf der Dynamik, die Harpe erreicht hat, aufbauen können."

Weitere Vorstandsmitglieder von Harpe Bioherbicide sind Geschäftsführer Buckner, Kip Tom, Geschäftsführer von Tom Farms und ehemaliger UN-Botschafter, Robb Fraley, ehemaliger Technikvorstand von Monsanto Co., Chad Brommer, Mitbegründer und Technikvorstand von Harpe Bioherbicide, und Daniel Pepitone, Mitbegründer und Betriebsleiter von Harpe Bioherbicide.

Neben seiner Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender wird Eckes den wissenschaftlichen Beratungsausschuss des Unternehmens leiten, dem auch Adrian Percy, Geschäftsführender Direktor der N.C. Plant Sciences Initiative an der North Carolina State University; Stephen Powles, Professor an der University of Western Australia; und Wesley Everman, außerordentlicher Professor und Spezialist für Unkrautbekämpfung an der North Carolina State University angehören.

Durch ein breites Spektrum an Bekämpfungsmöglichkeiten von breitblättrigen und grasartigen Samen oder Unkräutern wird die Plattform der Harpe Bioherbizid-Produkte neue Möglichkeiten für die ökologische Landwirtschaft durch eine Reihe natürlicher Herbizidformulierungen für die Anwendung vor, nach und nach der Trocknung bieten. Darüber hinaus wird eine Reihe von speziell zugeschnittenen Harpe Bioherbizid-Formulierungen für Vor- und Tankmischungen die Kontrolle von schwer abzutötenden Unkräutern verbessern, einschließlich solcher, die gegen gängige synthetische Chemikalien resistent sind. Dies erleichtert die Reduzierung, den Ersatz und die Verbesserung von synthetischen Herbiziden, die in Reihen- und Sonderkulturen sowie auf kommerziellen Märkten eingesetzt werden.

Der diesjährige BioAgTech World Congress findet vom 23. bis 26. April 2024 in Raleigh statt. Harpe ist ein Kandidat für den BioAgTech Innovator Award und Sponsor des World Congress Wi-Fi. Rund 1300 Teilnehmer aus 250 Unternehmen und 60 Ländern werden anwesend sein. Die Teilnehmer sind eingeladen, am Stand Nr. 22 mehr über die Bioherbizid-Formulierungen von Harpe zu erfahren.

Informationen zu Harpe Bioherbicide Solutions, Inc. 
Harpe Bioherbicide Solutions, Inc. stellt neue, natürliche und wirksame Unkrautbekämpfungsformulierungen vor, die von den heutigen biologisch, regenerativ und konventionell arbeitenden Landwirten gefordert werden. Die natürlichen Wirkstoffe werden aus Pflanzenextrakten, darunter Minze, gewonnen, die von der Environmental Protection Agency als risikoarm eingestuft werden, d. h. mit geringem bis gar keinem Risiko für die menschliche Gesundheit oder die Umwelt. Diese Formulierungen sind eine Antwort auf die schnell wachsende globale Herausforderung durch herbizidresistente Unkräuter. Die praktische und skalierbare Plattform wird Landwirten, Verbrauchern und Investoren zugutekommen. Weitere Informationen finden Sie unter harpebio.com. Folgen Sie uns auf LinkedIn.

Medienkontakt: Angela Jamison
angela@communicopiaPR.com 919-523-5991

Harpe Bioherbicide Solutions, Inc. offers natural & sustainable weed-management solutions for organic and conventional agriculture.
Harpe Bioherbicide Solutions, Inc. offers natural & sustainable weed-management solutions for organic and conventional agriculture.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2387299/Peter_E_Headshot.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1740088/Harpe_Bioherbicide_Solutions_Logo_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/peter-eckes-ehemaliger-technikvorstand-von-basf-agricultural-solutions-wird-aufsichtsratsvorsitzender-von-harpe-bioherbicide-302118446.html