Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 12 Minuten

Nächste Frankfurter Messe verschoben - Land und Genuss im März 2021

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf dem Frankfurter Messegelände ist die nächste Ausstellung wegen des neuen Coronavirus verschoben worden. Die vom 20. bis zum 22. März geplante Landwirtschaftsmesse Land und Genuss soll nun erst im März 2021 stattfinden, wie die Agra Veranstaltungs GmbH am Dienstag mitteilte. Der Veranstalter begründete die Verschiebung mit Empfehlungen des städtischen Gesundheitsamtes, mit denen die Ausbreitung des Virus verhindert werden sollen.

Demnach hätten die Besucher vor ihrer Messeteilnahme gesundheitlich überprüft werden müssen, ob sie an Covid-19 erkrankt sind. Dies könne vom Veranstalter nicht umgesetzt werden. Die Gesundheit von Besuchern, Ausstellern, Mitarbeitern und der Bevölkerung habe oberste Priorität, sodass man sich zur Verschiebung entschlossen habe.