Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    37.775,38
    +22,07 (+0,06%)
     
  • BTC-EUR

    59.684,49
    +2.189,76 (+3,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.601,50
    -81,87 (-0,52%)
     
  • S&P 500

    5.011,12
    -11,09 (-0,22%)
     

Mavenir in der kommerziellen Phase von Open RAN vor dem groß angelegten Einsatz für Indiens Vodafone Idea

Mit Mavenirs Open RAN CU und DU, die in der Telco Cloud auf Basis von Red Hat OpenShift bereitgestellt werden

BARCELONA, Spanien, February 23, 2024--(BUSINESS WIRE)--Mavenir, der Cloud-native Netzwerkinfrastrukturanbieter, der die Zukunft der Netzwerke gestaltet, gibt heute bekannt, dass sich das Unternehmen in der fortgeschrittenen kommerziellen Phase eines Open RAN-Netzwerkpilotprojekts für Vodafone Idea Limited (Vi) befindet. Der jetzt laufende Einsatz, der im September 2023 begann, deckt wichtige Startstandorte ab und führt derzeit kommerziellen Live-Verkehr im Vorfeld eines geplanten groß angelegten Einsatzes durch. Das Pilotprojekt markiert die erste O-RAN-konforme Bereitstellung im Netz von Vodafone Idea, die die Millimeterwellenbänder N78 und N258 sowie die B1 unterstützende NSA-Architektur nutzt.

Mavenir und Red Hat arbeiten weiterhin mit Kunden und Partnern zusammen, um eines der stärksten heute verfügbaren offenen RAN-Ökosysteme anzubieten. In diesem Fall stellt Mavenir ein komplettes, durchgängiges Cloud-natives Open RAN-System für den indischen Betreiber bereit, das eine Distributed Unit (DU)-Lösung auf der Basis von handelsüblicher Hardware und die skalierbaren und modularen OpenBeam™-Funkgeräte von Mavenir, eine Centralized Unit (CU) sowie eine vollständige Mavenir Remote Radio Unit (RRU) und RAN-Softwarefunktionen umfasst, die alle auf Red Hat OpenShift laufen, der branchenführenden hybriden Cloud-Anwendungsplattform auf der Basis von Kubernetes, die für den Einsatz in städtischen Umgebungen optimiert ist.

WERBUNG

Jagbir Singh, Chief Technical Officer von Vodafone Idea, kommentierte die Bereitstellung: "Wir sind stolz darauf, unsere Führungsrolle bei der Erforschung von Funklösungen der nächsten Generation zu demonstrieren, die unserem Unternehmen und unseren Kunden nachhaltige Vorteile bringen. Diese Open RAN-Implementierung, die durch die Innovation und die gemeinsamen technologischen strategischen Initiativen von Mavenir ermöglicht wird, steht im Einklang mit unserer Roadmap für die technologische Transformation und dem erweiterten Anbieter-Ökosystem. In der Zusammenarbeit mit der Lösung von Mavenir sehen wir eine wichtige Rolle für die Open RAN-Technologie bei der Bereitstellung verbesserter Netzwerkfunktionen, besserer TCO und offener Schnittstellen, die die Branche auf neue Weise voranbringen werden."

BG Kumar, Präsident Access Networks, Platforms, and Digital Enablement bei Mavenir, sagte: "Vodafone Idea ist führend darin, die eindeutigen Vorteile der Open RAN-Technologie auf den indischen Markt zu bringen, der sich durch einzigartige Herausforderungen und Chancen auszeichnet, darunter die sehr große Teilnehmerbasis, die hohe Bevölkerungsdichte und die unterschiedlichen Einsatzumgebungen. Mavenir ist aktiv am Aufbau des Ökosystems beteiligt, das Open RAN-Technologieplattformen der nächsten Generation bereitstellen wird, die das Kundenerlebnis in ganz Indien verbessern und so für mehr Wachstum, Flexibilität, Anpassung und kundenorientierte Innovation sorgen und gleichzeitig die Investitions- und Betriebskosten der Betreiber senken."

Honoré LaBourdette, amtierender Senior-Vizepräsident, Global Telco, und Vizepräsident, Telco, Media and Entertainment Partner Ecosystem, Red Hat, sagte: "Red Hat hat es sich zur Aufgabe gemacht, Dienstanbietern bei der Implementierung offener RAN-Lösungen zu helfen, um mehr Wahlfreiheit und neue 5G-Anwendungsfälle wie 5G Core, Edge Computing, AI/ML und mehr zu ermöglichen. Durch die Zusammenarbeit mit Mavenir hilft Red Hat OpenShift dabei, Vodafone Idea eine zuverlässige Plattform zur Verfügung zu stellen, die skaliert werden kann, um die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen."

Red Hat, das Red Hat-Logo und OpenShift sind Marken oder eingetragene Marken von Red Hat, Inc. oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.

Über Vodafone Idea

Vodafone Idea Limited ist eine Partnerschaft der Aditya Birla Group und der Vodafone Group. Das Unternehmen gehört zu den führenden Telekommunikationsdienstleistern Indiens. Das Unternehmen bietet in ganz Indien Sprach- und Datendienste über 2G-, 3G- und 4G-Plattformen an. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Spektrum, darunter 5G-Mittelband-Spektrum in 17 Kreisen und mmWave-5G-Spektrum in 16 Kreisen. Um die wachsende Nachfrage nach Daten- und Sprachdiensten zu befriedigen, hat sich das Unternehmen verpflichtet, seinen Kunden ein angenehmes Erlebnis zu bieten und zur Schaffung eines wahrhaft "digitalen Indiens" beizutragen, indem es Millionen von Bürgern die Möglichkeit gibt, sich zu vernetzen und eine bessere Zukunft zu gestalten. Das Unternehmen entwickelt eine Infrastruktur, um neuere und intelligentere Technologien einzuführen und sowohl Privat- als auch Unternehmenskunden mit innovativen Angeboten für die Zukunft zu rüsten, die über ein Ökosystem digitaler Kanäle und eine umfassende Präsenz vor Ort bequem zugänglich sind. Die Aktien des Unternehmens sind an der National Stock Exchange (NSE) und der BSE in Indien notiert. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in Indien Produkte und Dienstleistungen unter dem TM-Markennamen "Vi" an.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.MyVi.in

Über Mavenir:

Mavenir baut heute die Zukunft der Netzwerke mit Cloud-nativen, KI-fähigen und umweltfreundlichen Lösungen auf, die es Betreibern ermöglichen, die Vorteile von 5G zu nutzen und intelligente, automatisierte und programmierbare Netzwerke zu schaffen. Als Pionier von Open RAN und bewährter Branchen-Disruptor sorgen die preisgekrönten Lösungen von Mavenir für die Automatisierung und Monetarisierung von Mobilfunknetzen auf der ganzen Welt und beschleunigen die Transformation von Software-Netzwerken für mehr als 300 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern, die mehr als 50 % der weltweiten Abonnenten bedienen. www.mavenir.com

Treffen Sie Mavenir auf dem Mobile World Congress 2024 (Barcelona, 26. - 29. Februar 2024)

Um unsere neuesten Innovationen und MWC-Messeankündigungen zu entdecken und mehr darüber zu erfahren, wie Mavenir heute die Zukunft der Netzwerke gestaltet, besuchen Sie unser Team in Halle 2 (Stand 2H60).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240222619534/de/

Contacts

Mavenir PR-Kontakte:
Emmanuela Spiteri
PR@mavenir.com