Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 18 Minuten

Italien: Verbraucherstimmung hellt sich auf - Unternehmen erneut pessimistischer

ROM (dpa-AFX) - In Italien hat sich die Laune der Verbraucher im August überraschend verbessert. Der Indexwert für die Verbraucherstimmung stieg um 3,5 Punkte auf 98,3 Zähler, wie die Statistikbehörde Istat am Freitag in Rom mitteilte. Analysten hatten im Schnitt einen Rückgang auf 92,5 Punkte erwartet.

Die Unternehmensstimmung fiel dagegen schwächer aus. Hier fiel der Indexwert um 1,3 Punkte auf 109,4 Zähler. Der entsprechende Indikator für die Industrie verschlechterte sich um 2,1 Punkte auf 104,3 Zähler. Analysten hatten einen Rückgang in diesem Ausmaß erwartet.