Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.195,97
    +66,46 (+0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.976,41
    +35,95 (+0,91%)
     
  • Dow Jones 30

    34.063,70
    +242,40 (+0,72%)
     
  • Gold

    1.792,30
    +13,90 (+0,78%)
     
  • EUR/USD

    1,2034
    -0,0007 (-0,06%)
     
  • BTC-EUR

    46.302,32
    -150,91 (-0,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.286,03
    +23,07 (+1,83%)
     
  • Öl (Brent)

    61,48
    -1,19 (-1,90%)
     
  • MDAX

    32.545,76
    +5,61 (+0,02%)
     
  • TecDAX

    3.480,69
    +9,17 (+0,26%)
     
  • SDAX

    15.731,10
    +31,73 (+0,20%)
     
  • Nikkei 225

    28.508,55
    -591,83 (-2,03%)
     
  • FTSE 100

    6.895,29
    +35,42 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.210,55
    +45,44 (+0,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.881,71
    +95,44 (+0,69%)
     

Italien, Frankreich, Deutschland stoppen Astra-Impfstoff: Karte

Tim Loh
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Nach diversen kleineren Ländern haben nun auch Deutschland, Italien und Frankreich die Verwendung des Covid-19-Impfstoffs von AstraZeneca Plc ausgesetzt angesichts von Berichten über schwerwiegende thrombotische Ereignisse. Sie schließen sich Ländern wie den Niederlanden und Irland an, welche die Verwendung des Produkts bereits gestoppt hatten. Die Entwicklungen sind ein weiterer Rückschlag für die Impfkampagne der Europäischen Union, die peinlich langsam verläuft und für Regierungen in der gesamten Union zur politischen Belastung wird.

Überschrift des Artikels im Original:Italy, France, Germany Suspend Use of AstraZeneca Vaccine: Map

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.