Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 3 Minuten

Intersport-Chef neuer Präsident des Handelsverbands

BERLIN (dpa-AFX) -Intersport-Deutschland-Chef Alexander von Preen ist neuer Präsident des Handelsverbands Deutschland (HDE). Der 57-Jährige wurde am Mittwoch mit großer Mehrheit in das Amt gewählt, wie der Verband mitteilte. Von Preen übernimmt von Josef Sanktjohanser, der nach 16 Jahren als HDE-Präsident seinen Rückzug verkündet hatte.

Von Preen war mehr als 20 Jahre lang für die Managementberatung Kienbaum Consultants tätig, seit 2018 ist er Geschäftsführer bei Intersport Deutschland. Nach HDE-Angaben bekleidete er mehrere Aufsichtsrats- und Verbandsmandate im Wirtschafts- und Handelsumfeld, die er im Zuge der Bewerbung zum Verbandspräsidenten abgegeben hat. Deutscher Chef der europäischen Intersport-Gruppe bleibt er einer Unternehmenssprecherin zufolge, das Amt beim HDE übernimmt er ehrenamtlich.