Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 33 Minuten
  • DAX

    18.142,44
    -183,14 (-1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.922,00
    -28,98 (-0,59%)
     
  • Dow Jones 30

    39.411,21
    +260,91 (+0,67%)
     
  • Gold

    2.341,40
    -3,00 (-0,13%)
     
  • EUR/USD

    1,0715
    -0,0022 (-0,20%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.170,00
    -3,73 (-0,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.270,24
    +21,11 (+1,69%)
     
  • Öl (Brent)

    81,01
    -0,62 (-0,76%)
     
  • MDAX

    25.430,99
    -272,65 (-1,06%)
     
  • TecDAX

    3.293,54
    -7,09 (-0,21%)
     
  • SDAX

    14.384,81
    -165,50 (-1,14%)
     
  • Nikkei 225

    39.173,15
    +368,50 (+0,95%)
     
  • FTSE 100

    8.263,89
    -17,66 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.640,16
    -66,73 (-0,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.496,82
    -192,54 (-1,09%)
     

Intercos Group wählt Kinaxis als Lösung zur Orchestrierung der Lieferkette

Weltweit führendes italienisches Kosmetikunternehmen erhält vollständige Transparenz in seiner globalen Lieferkette

OTTAWA, Ontario, May 23, 2024--(BUSINESS WIRE)--Kinaxis® Inc. (TSX:KXS), ein weltweit führender Anbieter von End-to-End-Orchestrierung der Lieferkette, gab heute bekannt, dass die Intercos Group, einer der führenden Auftragshersteller von Kosmetika, sich für Kinaxis entschieden hat, um seine gesamte Lieferkette transparent zu gestalten.

Mit 16 Produktionsstätten, 11 Forschungszentren und 16 Handelsniederlassungen weltweit erfordert die Komplexität der Lieferkette des Unternehmens einen einzigartigen Ansatz zum Ausgleich von Angebot und Nachfrage. Die durchgängige Differenzierung von Kinaxis wird es dem Kosmetikunternehmen ermöglichen, seine Vertriebs- und Betriebsplanungsprozesse zu verfeinern und seine Lieferkette besser in den Griff zu bekommen, selbst in Zeiten von Nachfrageschwankungen oder -unterbrechungen.

WERBUNG

„Kinaxis ermöglicht es uns, noch besser auf das Unerwartete vorbereitet zu sein. Wir sind seit 1972 führend in unserem Bereich und wir wissen, dass Kinaxis führend im Bereich der Lieferkettenplanung ist", sagte Massimo Gerli, Chief Technology Officer bei Intercos. „Die Kosmetikindustrie wächst weiter, ebenso wie unser Geschäft, und wir brauchen zunehmend eine Lieferkette, auf die wir uns auch dann verlassen können, wenn wir mit Herausforderungen konfrontiert werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Mit ihren Fähigkeiten zur Simulation von Szenarien und unserem Wissen über regionale Vorschriften wird unsere Lieferkette auf den nächsten großen Durchbruch oder die nächste große Störung vorbereitet sein."

„Wir freuen uns, mit der Intercos Group zusammenzuarbeiten und sie dabei zu unterstützen, weiterhin Innovationen in der Schönheitsbranche zu liefern", sagte Claire Rychlewski, Chief Sales Officer bei Kinaxis. „Mit Milliarden von Menschen, die täglich kosmetische Produkte verwenden, ist die Branche hart umkämpft und bringt eine einzigartige Komplexität der Lieferkette mit sich. Unsere Lösung hilft bei der Verwaltung der Logistik für die Arbeit mit Rohstoffen, so dass sich die Planer mehr darauf konzentrieren können, sicherzustellen, dass die Produkte in den Händen der Kunden landen, wenn diese sie wünschen."

Wenn Sie mehr über Kinaxis und seine Lieferketten-Managementlösungen erfahren möchten, besuchen Sie bitte Kinaxis.com.

Über Kinaxis

Kinaxis ist weltweit führend in der modernen Orchestrierung von Lieferketten. Wir betreuen Lieferketten und die Menschen, die diese verantworten. Unserer Software vertrauen bekannte globale Marken, denn sie bietet Flexibilität und ermöglicht schnelles Reagieren, so wie es das moderne, dynamische Umfeld erfordert. Wir verbinden unsere patentierte Paralleltechnik mit einer auf den Menschen fokussierten Herangehensweise an KI. So versetzen wir Unternehmen jeglicher Größe in die Lage, ihre End-to-End-Lieferkette zu verwalten, von der mehrjährigen strategischen Planung über die sekundengenaue Ausführung bis hin zur Auslieferung auf der letzten Meile. Mehr erfahren Sie unter kinaxis.com. Folgen Sie uns auch auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240523378358/de/

Contacts

Medienarbeit
Jaime Cook | Kinaxis
jcook@kinaxis.com
289-552-4640

Investorenbeziehungen
Rick Wadsworth | Kinaxis
rwadsworth@kinaxis.com
613-907-7613