Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,15 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,60
    -5,30 (-0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,0908
    +0,0038 (+0,35%)
     
  • Bitcoin EUR

    52.782,54
    +48,51 (+0,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.199,63
    +1,06 (+0,09%)
     
  • Öl (Brent)

    82,25
    -0,37 (-0,45%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

EQT PRIVATE EQUITY VERKAUFT LIMACORPORATE AN ENOVIS: DER ITALIENISCHE STANDORT IN SAN DANIELE DEL FRIULI BLEIBT DER PRODUKTIONSSCHWERPUNKT UND WIRD VON NEUEN INVESTITIONEN PROFITIEREN

UDINE, Italien, 25. September 2023 /PRNewswire/ -- EQT Private Equity gibt den Verkauf von LimaCorporate an Enovis bekannt. Mit dieser Übernahme wird LimaCorporate Teil der an der NYSE notierten Unternehmensgruppe Enovis in einem strategischen Zusammenschluss, der ein weltweit führendes Unternehmen in der orthopädischen Industrie schafft.

Das 1945 von der Familie Lualdi gegründete Unternehmen LimaCorporate mit Hauptsitz in San Daniele del Friuli, Italien, ist ein weltweit tätiger Hersteller orthopädischer Implantate. Die Innovationskraft des Unternehmens spiegelt sich in seinem branchenführenden Know-how im Bereich der additiven Fertigung wider, beispielsweise in der firmeneigenen trabekulären Titan (TT)-Technologie. LimaCorporate hat sich im Laufe der Jahre zu einem der führenden europäischen Orthopädieunternehmen entwickelt und sein Produktportfolio vor allem durch interne Innovationen und die Weiterentwicklung seiner 3D-Druckfähigkeiten erweitert.

LimaCorporate hat zusammen mit EQT in die Stärkung seines Kernangebots und die Erhöhung der Produktionskapazitäten angesichts der schnell wachsenden Nachfrage investiert und gleichzeitig Talente weiterentwickelt, um die Marktexpansion mit einem beschleunigten globalen Wachstum durchzuführen. Im Jahr 2022 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 249 Mio. EUR und wird als Teil von Enovis weiterhin entscheidende Innovationen für Chirurginnen und Chirurgen sowie Patientinnen und Patienten bereitstellen.

Durch die Eingliederung in die an der NYSE notierte Unternehmensgruppe Enovis wird LimaCorporate von einem größeren globalen Netzwerk und neuen Geschäftsmöglichkeiten profitieren, die sich aus der Komplementarität der Produktportfolios und der Marktdurchdringung der beiden Unternehmen ergeben. Neue Investitionen werden die Fertigstellung des neuen Produktionsgebäudes am Hauptsitz in San Daniele del Friuli beschleunigen. Die lokalen Produktionsstätten werden weiterhin die globale Expansion der Gruppe unterstützen.

WERBUNG

Matteo Thun, Partner im Beratungsteam von EQT Private Equity, sagte: „LimaCorporate ist ein echtes Beispiel für hochentwickelte Technik und Technologie, die Chirurginnen und Chirurgen befähigen und das Leben der Patientinnen und Patienten verbessern soll. EQT ist stolz darauf, Teil der Reise des Unternehmens gewesen zu sein, und ich möchte dem Managementteam und allen Beschäftigten von LimaCorporate danken, die jeden Tag mit Begeisterung daran arbeiten, Personen auf der ganzen Welt lebensverändernde Produkte zur Verfügung zu stellen. Es ist aufregend zu sehen, wie ein globaler Akteur wie Enovis seine Kräfte mit LimaCorporate in einem solchen strategischen Zusammenschluss vereint".

Massimo Calafiore, CEO von LimaCorporate, sagte: „Ich bin stolz auf den Wert, den wir im Laufe der Jahre und insbesondere in den letzten zwölf Monaten geschaffen haben. Ich möchte mich persönlich bei allen Lima-Leuten für die Energie, den Enthusiasmus und die Motivation bedanken, die sie bei ihrer täglichen Arbeit stets an den Tag legen. Außerdem möchte ich EQT dafür danken, dass es ein unterstützender Partner war, der in unser Unternehmen investiert und wesentlich zum Wachstum von LimaCorporate beigetragen hat. Die unermüdliche Arbeit des Führungsteams und der gesamten Organisation im letzten Jahr, die darauf abzielt, Patientinnen und Patienten zu helfen und Werte zu schaffen, hat es Lima ermöglicht, sich als eines der interessantesten Unternehmen in diesem Bereich zu etablieren. Der neue Zusammenschluss mit Enovis ist ein wichtiger Meilenstein auf unserem Weg und ich freue mich darauf, zu sehen, wie die gemeinsame Gruppe weiterhin innovative Produkte für Chirurginnen und Chirurgen entwickelt, um die Freude an der Bewegung bei unseren Patientinnen und Patienten wiederherzustellen".

Matt Trerotola, CEO von Enovis, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass das talentierte Team von LimaCorporate der Enovis-Familie beitritt. Von Anfang an war klar, dass wir eine gemeinsame Leidenschaft für den Einsatz chirurgischer Innovationen zur Verbesserung von Behandlungsergebnissen teilen, und gemeinsam werden wir weiterhin erstklassige Produkte und Technologien entwickeln und anbieten. Dieser strategische Zusammenschluss erweitert und stärkt unsere geografische Reichweite und unsere weltweite Führungsposition in der Orthopädie".

Die Übernahme unterliegt den üblichen Bedingungen und Genehmigungen und wird voraussichtlich Anfang 2024 abgeschlossen sein. Im Zusammenhang mit der Transaktion beabsichtigt Enovis, bestimmte Schulden von LimaCorporate am oder um den Abschluss herum vollständig abzulösen, zurückzuzahlen und/oder zu erlassen, einschließlich der vorrangig besicherten, variabel verzinslichen Anleihen von LimaCorporate S.p.A. mit Fälligkeit 2028 und der bestehenden revolvierenden Kreditfazilität der Gruppe.

Informationen zu LimaCorporate

LimaCorporate ist ein globales Orthopädieunternehmen, das sich auf digitale Innovationen und auf den Menschen zugeschnittene Hardware konzentriert, um die personenzentrierte Versorgung zu verbessern. Seine bahnbrechenden technologischen Lösungen werden entwickelt, um Chirurginnen und Chirurgen zu unterstützen und die Ergebnisse von Gelenkersatzoperationen für Menschen zu verbessern.  Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Bereitstellung rekonstruktiver und maßgeschneiderter orthopädischer Lösungen für Chirurginnen und Chirurgen, die es ihnen ermöglichen, die Lebensqualität von Menschen durch Wiederherstellung der Bewegungsfreude zu verbessern.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Italien und ist in über 20 Ländern der Welt direkt tätig. LimaCorporate bietet Produkte an, die von großen Gelenkrevisionen und Primärimplantaten bis hin zu kompletten Lösungen für Extremitäten, einschließlich Fixierungen, reichen.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf www.limacorporate.com
Limacorporate spa
Via Nazionale, 52
33038 Villanova di San Daniele
Udine - Italien
Tel.: +39 0432 945511
E-Mail-Adresse: info@limacorporate.com

Informationen zu Enovis

Enovis Corporation (NYSE: ENOV) ist ein innovationsgetriebenes Wachstumsunternehmen im Bereich der Medizintechnik, das sich der Entwicklung klinisch differenzierter Lösungen verschrieben hat, die messbar bessere Behandlungsergebnisse erzielen und Arbeitsabläufe verändern. Angetrieben von einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung, globaler Talente und Innovationen, unterstützt das Unternehmen mit seiner umfangreichen Palette an Produkten, Dienstleistungen und integrierten Technologien einen aktiven Lebensstil in der Orthopädie und darüber hinaus. Die Stammaktien des Unternehmens sind in den Vereinigten Staaten an der New Yorker Börse unter dem Symbol ENOV notiert. Weitere Informationen über Enovis finden Sie auf www.Enovis.com.

Diese Mitteilung stellt eine öffentliche Bekanntgabe von Insider-Informationen durch LimaCorporate S.p.A. gemäß der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und den einschlägigen Durchführungsbestimmungen und -vorschriften dar. Mit der Veröffentlichung dieser Mitteilung gelten diese Insider-Informationen (im Sinne der Verordnung (EU) Nr. 596/2014) nun als öffentlich zugänglich. Diese Bekanntmachung wird im Namen von LimaCorporate S.p.A. von Michele Marin, Company Secretary, gemacht.

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/eqt-private-equity-verkauft-limacorporate-an-enovis-der-italienische-standort-in-san-daniele-del-friuli-bleibt-der-produktionsschwerpunkt-und-wird-von-neuen-investitionen-profitieren-301936862.html