Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.237,21
    -3.217,53 (-5,07%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

DNP beginnt Entwicklung und Fertigung von Codescheiben, die Fabrikautomatisierung unterstützen

Einsatz unternehmenseigener Methoden und Technologien

TOKIO, July 06, 2023--(BUSINESS WIRE)--Dai Nippon Printing Co., Ltd. (DNP, TOKIO: 7912) wird mit der Entwicklung und Fertigung von Codescheiben (Encoder Disks, ED) beginnen, die hausintern in elektronischen Bauteilen eingesetzt werden, welche die Positionen, Bewegungsrichtungen und Drehwinkel von Industrierobotern erkennen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230702878271/de/

Various types of Encoder Disks (Photo: Business Wire)

Eine ED ist eine Scheibe, auf der feine Schuppen eingraviert wurden. Die im Encoder angebrachte Scheibe erkennt und steuert die Bewegungen und Drehungen von Industrierobotern.
DNP hat nun beschlossen, mit der Entwicklung und Fertigung von ED-Codescheiben zu beginnen. Wir werden die unternehmenseigenen Stärken in der Präzisionsdünnfilmbeschichtungs- und Strukturierungstechnologie miteinander kombinieren, die in Verbindung mit der Entwicklung diverser Display-Produkte genutzt werden.

WERBUNG

[Produktmerkmale]

  • Unterschiedliche Materialien und Modelle

DNP wird aus diversen Materialien, wie Glas, Harz und Edelstahlsubstrate, hergestellte ED-Scheiben bereitstellen. Die von DNP gefertigten EDs sind mit Dreh- und Lineargebern kompatibel.

  • Hohe Leistung und Zuverlässigkeit

Unter Einsatz der unternehmenseigenen Schneideverfahren von DNP bieten wir Glas-ED-Scheiben, die bruchfester sind, und Metall-ED-Scheiben, die keine partielle Deformierung aufweisen. Darüber hinaus ist es durch das Auftragen eines dünnen, durchsichtigen Schutzfilms und stark reflektierendes Material möglich, die Reflexionskraft der ED-Scheibe im Vergleich zu unbeschichteten Produkten um rund 50 Prozent zu steigern1. Mit diesen Produkten werden wir die Stoßfestigkeit beim Einbau der ED-Scheibe steigern und gleichzeitig den Stromverbrauch der Lichtquellen verringern, die die ED bestrahlen.

1: Vergleich basiert auf hausintern gefertigten ED-Scheiben.

  • Massenproduktion ist möglich

Die Fertigung erfolgt bei DNP auf großen Anlagen mit mehreren Oberflächen. Die Scheiben können auch in großem Maßstab und mit hoher Qualität gefertigt werden.

[Ausblick]

Bis zum Bilanzjahr 2025 will DNP mit den ED-Codescheiben Umsatzerlöse von 1,5 Mrd. japanischen Yen erzielen. Außerdem sollen auch EDs für autonome Sensoren entwickelt werden.

Weitere Einzelheiten

https://www.global.dnp/news/detail/20169504_4126.html

Über DNP

DNP wurde 1876 gegründet und ist heute ein führendes, weltweit agierendes Unternehmen, das druckbasierte Lösungen und die Stärken seiner wachsenden Zahl an Partnern nutzt, um neue Geschäftschancen zu entwickeln. Gleichzeitig engagiert sich das Unternehmen für den Umweltschutz und eine lebendigere Welt für alle. Unter Nutzung unserer Kernkompetenzen in der Mikrofertigung und der Präzisionsbeschichtungstechnologie stellen wir Produkte für die Bereiche Displays, elektronische Geräte und optische Folien her. Außerdem haben wir neue Produkte wie beispielsweise die Dampfkammer und das Reflect Array entwickelt, die Kommunikationslösungen der nächsten Generation für eine menschenfreundlichere Informationsgesellschaft bieten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230702878271/de/

Contacts

Medienkontakt
DNP: Yusuke Kitagawa, +81-3-6735-0101
kitagawa-y3@mail.dnp.co.jp