Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 22 Minuten
  • DAX

    15.444,31
    -15,44 (-0,10%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.035,58
    +2,59 (+0,06%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,67 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.776,30
    -3,90 (-0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,2041
    +0,0061 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    47.071,59
    +1.949,05 (+4,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.285,59
    -106,12 (-7,62%)
     
  • Öl (Brent)

    63,21
    +0,08 (+0,13%)
     
  • MDAX

    33.228,85
    -34,36 (-0,10%)
     
  • TecDAX

    3.515,39
    -10,23 (-0,29%)
     
  • SDAX

    15.999,09
    -106,73 (-0,66%)
     
  • Nikkei 225

    29.685,37
    +2,00 (+0,01%)
     
  • FTSE 100

    7.018,99
    -0,54 (-0,01%)
     
  • CAC 40

    6.312,43
    +25,36 (+0,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,54 (+0,10%)
     

Deutscher Einzelhandel legt wieder zu

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Einzelhandel hat seine Umsätze im Februar nach zwei sehr schwachen Vormonaten wieder gesteigert. Die Erlöse lagen real (preisbereinigt) 1,2 Prozent über dem Niveau von Januar, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. In den beiden Vormonaten waren die Umsätze wegen scharfer Corona-Beschränkungen stark gesunken. Gegenüber Februar 2020, dem Monat vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland, lagen die Umsätze 9,0 Prozent niedriger.