Deutsche Märkte geschlossen

DAX-TECHNIK: 'Langfristiger Trendwechsel ist besiegelt' - Index-Radar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit dem weiteren Kurseinbruch vom Donnerstag hat der Dax <DE0008469008> laut den Marktbeobachtern von Index-Radar seinen Aufwärtstrendkanal der Vorjahre verlassen. "Der langfristige Trendwechsel ist besiegelt", schreiben sie am Donnerstag in ihrem Morgenkommentar. Es sei zwar jederzeit mit "dynamischen Zwischenerholungen" zu rechnen. Ihr Potenzial liege allerdings aktuell nur zwischen 10 800 und 11 000 Punkten und falle - gemessen am durchschnittlichen Schwankungskorridor - täglich weiter.

Basierend auf Vergleichen mit vergangenen Kurseinbrüchen sehen die Index-Radar-Experten derweil noch massive Rückschlagsgefahren. Der Dax könne ohne Weiteres Unterstützungen im Langfristchart um 9100 oder gar 8150 Punkte anlaufen, hieß es.