Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden

DAX-FLASH: Dax bleibt auf Erholungskurs vor Handelsgesprächen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investoren an den Aktienmärkten bleiben vor den wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China verhalten optimistisch. So zeichnet sich für den Dax <DE0008469008> am Dienstag zunächst eine Fortsetzung der Erholung ab. Zumindest eine Verschiebung weiterer Zollerhöhungen schienen die Investoren zu erwarten, sagte Analyst Stephen Innes vom Broker Axi Trader. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt 0,23 Prozent im Plus auf 12 125 Punkte. Konjunktursorgen hatten das Börsenbarometer Anfang Oktober noch deutlich unter die Marke von 12 000 Punkten gedrückt.